Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Greifswalder schafft 15 Kilometer
Vorpommern Greifswald Greifswalder schafft 15 Kilometer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 14.10.2016

Wie gewohnt, konnten die Leichtathleten auch beim 3. Lauf der Sportwelt-Laufcup-Serie der HSG Uni Greifswald wählen, ob sie eine Stunde oder nur 30 Minuten auf die Bahn gehen. Über die kurze Zeit waren 30 Einzelläufer und 26 Paare am Start.

Schnellste Einzelläuferin war Anna Wetzel von der HSG mit 5,85 Kilometern. Bei den Männern lieferten sich Maximilian Strümpel und Alexander Au von der HSG ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Strümpel gewann mit 8,55 km. Bei den Frauenpaaren waren Lucy Junge und Emma Fischer von HSG mit 8,15 km erfolgreich. Johannes Mahner und Marcus Waschnewski (Seesportclub Greifswald) legten gemeinsam 8,92 km zurück, während im Mixed Lisa Wetzel und Philipp Fischer als Beste 7,70 km schafften.

Über die ganze Stunde starteten 14 Einzelläufer und neun Paare. Ulrike Holz legte 11,20 km zurück. Bei den Männern hatte Georg Kirsch nach 60 Minuten 15,10 km in den Beinen. Im Männer-Doppel holten sich Paul Wendt (HSG) Matthias Trotzky (Gützkow) mit 17 km den Sieg. Bei den Mix-Paaren ging er mit 16,26 km an Anke Röhl und Martin Klage (HSG).

Der nächste Stundenlauf der Sportwelt-Laufcup-Serie findet am 9. November, wieder um 18 Uhr im Volksstadion, statt.

Stefan Barthel

Sechsmal wöchentlich helfen Pädiater jungen Patienten von der Insel Usedom

14.10.2016

125 Musiker und Tänzer zeigen ihr Können

14.10.2016

Greifswalder FC will in der Verbandsliga auch beim Förderkader René Schneider punkten

14.10.2016
Anzeige