Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Greiswalder Designerin geehrt
Vorpommern Greifswald Greiswalder Designerin geehrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 04.12.2017
Greifswald

Esther Stühmer, Designerin aus Greifswald, ist zu einem von bundesweit 32 Kultur- und Kreativpiloten gekürt worden. Mit dem Preis würdigen das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien die innovativen Arbeiten und unternehmerischen Fähigkeiten der Textiltechnologin. Die Auszeichnung wirft ein Schlaglicht auf die lebendige Kultur- und Kreativwirtschaft in Greifswald, heißt es dazu in einer Pressemitteilung. In ihrem Design- und Produktionslabor im Technologiezentrum Vorpommern verwandelt Esther Stühmer mit ihrer Unternehmenspartnerin Barbro Scholz textile Materialien in funktionelle Spezialisten. Ihre Mittel dafür sind Design und Technologie.

„Wir verstehen uns als Material-Nerds. Uns reizt die Suche nach der technologisch und design-mäßig besten Lösung für den spezifischen Anwendungsfall“, sagte Esther Stühmer. Das beinhaltet grundlegende Forschung und Entwicklungsarbeit sowohl für die Entwicklung der Materialien selbst als auch für die Produktionsprozesse und deren Skalierung.

Ihre Auftraggeber findet Esther Stühmer bundesweit in unterschiedlichen Branchen. „Das Arbeiten in losen, überregionalen Netzwerken ist ein Charakteristikum der Kreativwirtschaft“, stellt Dr.

Wolfgang Blank, Geschäftsführer der Witendo GmbH, Betreiber des Technologiezentrums Vorpommern, fest. „Für unsere de-urban geprägte Region ist das durchaus ein Vorteil – sofern die Netzwerke da sind.

Daher unterstützen wir das nach Kräften.“ Esther Stühmer ist Teilnehmerin der Witendo-Gründerberatung. Mit der Auszeichnung Kultur- und Kreativpiloten Deutschlands werden Kreativunternehmer in ganz Deutschland dabei unterstützt, ihre Ideen und Projekte voranzubringen. Der jährlich vergebene Preis stand in diesem Jahr unter dem Motto „Weitermachen!“

OZ

Aussteller kommen aus dem ganzen Land in das Graue Kloster / Großes Interesse an den Angeboten

04.12.2017

Pünktlich wie in jedem Jahr brachte die „Hanne Marie“ den Weißbärtigen zum Museumshafen. Dort warteteN schon viele artige Kinder auf Geschenke.

04.12.2017

Greifswalder FC II entscheidet Landesliga-Derby gegen die SG Karlsburg/Züssow spät mit 4:0 für sich

04.12.2017
Anzeige