Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Grippe: Schon sechs Tote im Landkreis

Greifswald Grippe: Schon sechs Tote im Landkreis

Die Zahl der Grippetoten im Landkreis Vorpommern-Greifswald ist auf sechs gestiegen. Weitere zwei Männer und eine Frau sind an den Folgen der Influenza B verstorben.

Voriger Artikel
Uni Greifswald will Studienkolleg schließen
Nächster Artikel
Russische Mafia in MV: Werften für Geldwäsche genutzt?

Im Landkreis Vorpommern-Greifswald sind bereits vier Menschen im Zusammenhang mit einer Grippe-Infektion gestorben.

Quelle: Armin Weigel

Greifswald. Traurige Nachrichten aus Vorpommern-Greifswald: Der Grippewelle sind drei weitere Menschen zum Opfer gefallen. Wie Landkreissprecher Achim Froitzheim am Montag mitteilte, . Sie alle hatten - wie auch die drei Fälle vor ihnen - zahlreiche chronische Vorerkrankungen.

Die Greifswalder Universitätsmedizin stößt derweil an ihre Kapazitätsgrenzen, wie Professor Stephan Felix, Direktor der Klinik und Poliklinik für Innere Medizin B, berichtet. „Über die Notaufnahme kommen sehr viele grippegeschwächte Patienten oder Erkrankte mit grippalen Infekten rein.“ Die Grippe an sich sei nicht so gefährlich dieses Jahr, "allerdings sind ältere und chronisch kranke Menschen sowie Patienten mit einer gestörten Immunabwehr sehr stark gefährdet.

Nitzsche Henrik

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock

Fast doppelt so viele Kranke wie in Vorsaison / Büros leer, Arztpraxen voll

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.