Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 17 ° Gewitter

Navigation:
Gützkower Kicker stehen im Pokal-Viertelfinale

Gützkower Kicker stehen im Pokal-Viertelfinale

Gützkow Mit „einem verdienten Sieg“, so Trainer Thomas Radam, ist der SV Gützkow, der Tabellenführer der Fußball-Kreisklasse, ins Viertelfinale des Kreispokals „Lübzer Cup“ eingezogen.

Gützkow Mit „einem verdienten Sieg“, so Trainer Thomas Radam, ist der SV Gützkow, der Tabellenführer der Fußball-Kreisklasse, ins Viertelfinale des Kreispokals „Lübzer Cup“ eingezogen. Die Gützkower mussten jedoch zunächst einem 0:1 (10.) der Gäste, Traktor Wilsickow (Kreisliga), hinterherlaufen. „Nach einem etwas zu heftigen Zweikampf im Strafraum gab es einen berechtigten Elfmeter“, sagte Radam, der seine Spieler dann etwas nervös über den Platz laufen sah. „Die Phase dauerte gut 20 Minuten“, so Radam. Erst mit einem eigenen Elfer, verwandelt von Koch, lief das Spiel der Gützkower dann besser. Kurz vor dem Halbzeitpfiff gelang Peterson nach einer Ecke per Kopf das 2:1.

 

OZ-Bild

Robert Peterson schoss das 2:1 für den SV Gützkow.

Quelle: R. Krumbholz

„Nach der Pause sind wir dann auch am Drücker geblieben“, sagte Radam. In der 48. Minute traf Kapitän Berg zum 3:1. Das Spiel wurde hektischer, ein Wilsickower Spieler sah wegen Nachschlagens Rot.

Trotz Überzahl ließ sich Gützkow zunächst hinten reindrängen, übernahm aber schnell wieder die Initiative. Berg machte mit dem 4:1 alles klar, so war das 4:2 (70.) nur noch für die Statistik.

R. Edelstein

Weitere Ergebnisse: SV Pommern Pasewalk – FSV Blau-Weiß Greifswald II 1:5; SV Blau-Weiß Jarmen – SV Eintracht Behrenhoff 1:4

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

FSV Blau-Weiß Bergen stellt vier Norddeutsche Meister und einen Vizemeister / Fünf Medaillen und dazu zwei neue Rekorde in Stralsund

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.