Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Gute Resultate für die HSG-Triathleten

Sport Gute Resultate für die HSG-Triathleten

Drei Podestplätze bei Wettkampf in Sternberg.

Triathlon — Beim traditionellen Sternberger Jedermanntriathlon ging auch die HSG Uni Greifswald an den Start. Unter den 116 Einzelstartern und 14 Staffeln befanden sich vier Athleten aus Greifswald. 750 Meter schwimmen im Sternberger See, 20 Kilometer radfahren und fünf Kilometer laufen waren dabei zu absolvieren.

Schnellster HSG-Akteur war Torsten Last. In der Altersklasse (AK) 45 belegte Last Platz drei. Damit kam er als 20. der Gesamtwertung in 1:08:00 Stunden ins Ziel. Sein Vorhaben ist es, wie in den vergangenen Jahren auch, unter die zehn Besten des Triathlon-Cups zu kommen. Zur Zeit belegt Last dort Platz acht. Das gleiche Ziel verfolgt sein Vereinskamerad Alfred Mahnke in der AK 60. Mit einer tollen Rad- und Laufzeit erkämpfte Mahnke nach 1:19:17 Stunden den AK-Sieg. Der HSG-Oldie steht in der Cupwertung momentan auf Platz drei. Last und Mahnke werden bei den zwei noch anstehenden Cupwettkämpfen in Warnemünde und Güstrow antreten, um ihre Zielstellungen zu verwirklichen.

Jens Bertram wurde Siebenter in der AK 40. Diese war mit 21 Startern am besten besetzt. Der HSG-Dauerbrenner Stefan Barthel (AK 70) nutzte den Wettkampf zur Vorbereitung auf die bevorstehenden Quadrathlon-Weltmeisterschaften in Thüringen. Dem Güstrower Wolfgang Lierow konnte er auf der Rad- und Laufstrecke keine Paroli bieten und musste sich mit Silber begnügen.

 

sba

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.