Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald HSG-Jugend fährt Pleite gegen Usedom ein
Vorpommern Greifswald HSG-Jugend fährt Pleite gegen Usedom ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 31.05.2016
Mit 3:4 verliert die HSG-Jugend gegen Usedom. Quelle: Ronald Krumbholz

Obwohl sie früh mit 2:0 in Führung gegangen waren, konnten die HSG-Jugendkicker keine Punkte verbuchen. Am Ende müssen sie gegen die SG Insel Usedom/ Ahlbeck ein 3:4 hinnehmen. Gleich in der ersten Minute konnte Kevin Pinschke nach guter Vorarbeit von Justus Besch die Führung für die HSG herstellen. Im weiteren Spielverlauf ergaben sich dann wieder viele gute Möglichkeiten, die dann einfach fahrlässig liegen gelassen wurden. Kevin Pinschke erhöhte dann in der 13. Minute auf 2:0 nach einem Lattenschuss von Dominic Maaß. Eine Minute vor Abpfiff der ersten Halbzeit gelang der SG der Anschlusstreffer (1:2). In der zweiten Hälfte zeigten sich die HSG-Kicker verunsichert. Durch einen individuellen Fehler von Lucas Kranzow in der 35. Minute konnte die SG schließlich zum 2:2 ausgleichen. Aber damit noch nicht genug: Nur vier Minuten später erhöhten die Insulaner sogar auf 2:3. Bei der HSG wurde es Zeit für einige taktische Umstellungen, welche auch schnell dazu führten, dass die Mannschaft wieder Druck ausüben konnte. Maximilian Heiden, Ole Kemper und Johann Bladt hatten jeweils die Chancen, um den Ausgleichstreffer zu erzielen, es fehlte aber bei allen Dreien die Entschlossenheit. Sieben Minuten vor dem Ende konnte die HSG über Max Becker zum 3:3 einlochen. Die aufkommende Hoffnung auf Sieg wurde den Greifswaldern allerdings schnell genommen: Mit dem letzten Angriff erzielten die Usedomer schließlich das 3:4.

• Mehr zum Fußball www.oz-sportbuzzer.de

rw

Mehr zum Thema

FC Schönberg bestreitet morgen ab 14.30 Uhr im Parkstadion Neustrelitz sein neuntes Landespokalfinale, ist aber krasser Außenseiter gegen Hansa Rostock

27.05.2016

Unnötige Ballverluste, Unsicherheiten in der Abwehr und Stellungsfehler führen zur klaren Niederlage am 26. Spieltag

30.05.2016

Viele hart geführte Zweikämpfe / Je einmal Rot für beide Mannschaften

30.05.2016

Seit mehr als sechs Jahren befindet sich das Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin auf dem neuen Campus der Unimedizin Greifswald.

31.05.2016

Nachwuchssportler Ole Henning kommt als Zweiter ins Ziel

31.05.2016

Im Greifswalder Universitätsklinikum erblickten wieder 26 Mädchen und Jungen das Licht der Welt

31.05.2016
Anzeige