Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald HSG-Team erzwingt Punkteteilung
Vorpommern Greifswald HSG-Team erzwingt Punkteteilung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 28.11.2016

Stralsund/Greifswald. Nach dem Abpfiff sah man in glückliche Greifswalder Gesichter. Die HSG-Kicker, denen viele Stammkräfte fehlten, holten bei Pommern Stralsund II dank einer kämpferisch stark geführten zweiten Halbzeit einen verdienten Punkt (1:1). In der ersten Hälfte musste der HSG-Schlussmann drei Hochkaräter vereiteln, um sein Team im Spiel zuhalten. Doch mit dem Pausenpfiff gelang Pommern die verdiente Führung. Die HSG war spielerisch ebenbürtig, blieb aber vor dem Tor viel zu harmlos. Im zweiten Durchgang war nur noch die HSG am Drücker. Die Pommern verloren ihre Zielstrebigkeit in der Offensive und Greifswald entwickelte den nötigen Zug zum Tor. Martin Uteß belohnte die Mannschaft mit dem 1:2. Peter Rüdiger

HSG: Rüdiger – Methling, Lohmann, Reichel – Roloff, Manthey (85. Jäckel) – Dosdall, Uteß, Dalhoff, Hernandez – Kassem

Tore: 1:0 Schlünz (45.), 1:1 Uteß (67.)

OZ

Mehr zum Thema

Baabe. Wieder Achtelfinale und wieder einmal Neubrandenburg wird sich manch ein blau-weißer Anhänger gedacht haben.

23.11.2016

Nach dem 8.Spieltag belegen die Jungs nun einen ordentlichen 6. Platz in der Landesliga

23.11.2016

Infoabend des DFB vermittelte den Trainern die frontale Situation in der Offensive

25.11.2016

Redaktions-Telefon: 03 834 / 793 687, Fax: - 684 E-Mail: lokalredaktion.greifswald@ostsee-zeitung.de Sie erreichen unsere Redaktion: Montag bis Freitag: 9.30 bis 19 Uhr, Sonntag: 10 bis 17 Uhr.

28.11.2016

Investor spricht von Verwahrlosung des Geländes in Riemserort / Verein weist alle Vorwürfe zurück

28.11.2016

Die von einem Theologieprofessor geschaffene Einrichtung gilt auch als erstes jüdisches Museum

28.11.2016
Anzeige