Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
HSG Uni entscheidet das Spitzenduell für sich

2sp 18x2 HSG Uni entscheidet das Spitzenduell für sich

Fußball Kreisoberliga. FV Aufbau Jatznick - HSG Uni Greifswald 2:3 (2:1). Das Kreisoberliga-Spitzenduell entschieden die Greifswalder für sich und fügten den Aufbau-Kickern die erste Heimniederlage seit November 2009 zu.

Nach frühem Ballverlust im Aufbauspiel konnte ein starker Pass in die Tiefe die Greifswalder Abwehr aushebeln und Jatznick`s Topstürmer Albrecht schob zum 1:0 ein. Die Unikicker brauchten einige Minuten, um ins Spiel zurück zu kommen. Nach einer Viertelstunde erzielte Bräuer den 1:1-Ausgleich. Jatznick haderte ganze fünf Minuten, um erneut in Führung zu gehen. Die HSG war jetzt voll auf der Höhe und kam zu zahlreichen guten Chancen. Nach der Pause erzielte Simoleit per Foulelfmeter (73.) den verdienten Ausgleich. Vier Minuten vor dem Ende traf Thurow zum 2:3-Auswärtssieg.

fes

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.