Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Hansestadt ehrt engagierte Bürger

Greifswald Hansestadt ehrt engagierte Bürger

Seit 1995 wird in Greifswald ehrenamtliches Engagement mit einem Stadtempfang gewürdigt. Vergeben wird die höchste Auszeichnung der Stadt, die Rubenow-Medaille. Außerdem werden Silberne Greifen verliehen und Bürger ins Ehrenbuch eingetragen.

Voriger Artikel
Zuwanderer kontra Ärztemangel im Nordosten
Nächster Artikel
Diebe brechen BMW auf

Der Mittelalterexperte Prof. Karl-Heinz Spieß erhält für sein Engagement bei der Vortragsreihe „Universität im Rathaus“ die Rubenow-Medaille.

Quelle: Universität

Greifswald. Mit der höchsten Auszeichnung der Stadt, der Rubenow-Medaille, wird in diesem Jahr der Historiker Prof. Dr. Karl-Heinz Spieß geehrt. Der 67-Jährige, der von April 1994 bis September 2014 den Lehrstuhl für Allgemeine Geschichte des Mittelalters an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität leitete, ist der Begründer und langjährige Koordinator der Veranstaltungsreihe „Universität im Rathaus“. Mit seiner Vortragsreihe sei es dem Mittelalterexperten gelungen, die Verbundenheit zwischen Universität und Stadt zu stärken, aber auch wissenschaftliche Themen einer breiten Bevölkerung zugänglich zu machen, erklärte Greifswalds Oberbürgermeister Dr. Stefan Fassbinder zur Begründung. Spieß habe Universität zum Anfassen organisiert. Den Greifswaldern, aber auch der Wissenschaft habe er damit einen großen Dienst erwiesen. Außerdem gehörte Karl-Heinz Spieß zu den Initiatoren des Greifswalder Citylaufs, an dem er alljährlich selbst teilnimmt. Und er war Vorsitzender der Vorbereitungskommission für das 550. Universitätsjubiläum.

Weitere verdienstvolle Bürger erhalten den Silbernen Greifen oder werden mit einer Eintragung ins Ehrenbuch der Stadt geehrt.

Meerkatz, Cornelia

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock
Zwei von 40 Freiwilligen: Belinda Bäßler (23) aus der Lutherstadt Wittenberg und Christian Schnack (35) aus Berlin pflanzen Eichen in der Rostocker Heide.

Die Rostocker Heide wird grüner, sauberer und erlebbarer: 40 Freiwillige des Vereins Bergwaldprojekt arbeiten seit zwei Wochen dafür ehrenamtlich im Wald. Sie pflanzen unter anderem 500 Bäume und bauen neue Brücken.

mehr
Mehr aus Greifswald
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist