Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Hanshäger Judoka siegen erneut
Vorpommern Greifswald Hanshäger Judoka siegen erneut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:10 15.04.2013

Insgesamt 13 Vereine hatten 125 Wettkämpfer geschickt. Der SV Hanshagen 94 war mit sieben Kindern am Start. Beeindruckend war gleich der erste Auftritt der Mädchen in der Altersklasse (AK) U 10.

Justine Pichowiak und Fatima Gutierrez feierten hier einen Doppelsieg. In der AK U 13 gewann Nitsa Schiller alle Kämpfe und errang eine Goldmedaille. Überzeugend trat in der offenen Gewichtsklasse der AK U 13 Michelle Wege auf. Sie gewann alle Duelle vorzeitig und ließ keine Zweifel am Turniergewinn aufkommen.

Erst im Finale wurde Ainhoa Gutierrez gestoppt. Die Zehnjährige mußte in der AK U 13 starten. In der für Ainhoa hohen Gewichtsklasse bis 43 Kilogramm, sie selbst wiegt nur 37,5 Kilogramm, überzeugte die Hanshägerin mit Silber. In der gleichen Altersklasse verpasste Sarah-Isabelle Peters knapp den Einzug ins Finale und holte Bronze. Der einzige Junge im Team schied schon in der Vorrunde der AK U 10 aus.

Joachim Heinemann

Laut Statistik der Uni gab die Hochschule im letzten Jahr 45,1 Millionen Euro Drittmittel aus. 2011 waren es 43,2 Millionen Euro. Auf die Unimedizin entfiel mit 21,4 Millionen Euro etwas weniger Geld als 2011 (22,6 Millionen).

15.04.2013

In den Bibliotheken scheinen derzeit seltsame Dinge vor sich zu gehen. Als ich eines schönen Tages drei Bücher zu meinem Bachelorthema im Keller der Germanistik heraussuchen wollte, musste ich feststellen, dass eins nicht aufzufinden war.

15.04.2013

Auf einem Grundstück an der Rakower Straße fanden Archäologen das Abzeichen eines Pilgers.

15.04.2013
Anzeige