Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Herausragend, überzeugend, engagiert

Greifswald Herausragend, überzeugend, engagiert

Uni vergibt Lehrpreis 2017 in drei Kategorien

Greifswald. 133 Lehrende aus allen fünf Fakultäten für den Lehrpreis in einer der drei Kategorien: Die Studenten machten mit ihren Vorschlägen der Jury reichlich Arbeit.

OZ-Bild

Uni vergibt Lehrpreis 2017 in drei Kategorien

Zur Bildergalerie

Letztlich fiel die Entscheidung auf Prof. Michael Herbst, Dorthe Hartmann und Prof. Martin Gorke. Die Auszeichnungen sind mit jeweils 2000 Euro dotiert, die der Lehre zugutekommen sollen.

Michael Herbst ist Direktor des Instituts zur Erforschung der Evangelisation und Gemeindeentwicklung. Er erhielt den Preis in der Kategorie „Integrierte Lehre“, da er aus Sicht der Jury seinen Studenten ein „überzeugendes Gesamtpaket“ aus Vorlesung, Seminar, Übung, Tutorium, Praktikum, Exkursion, etc. bietet. Auf diese Weise würde er Theorie und Praxis engagiert verknüpfen, heißt es zur Begründung.

In der Kategorie „Herausragende englisch-sprachige Lehre“ wurde Rechtswissenschaftlerin Dorthe Hartmann ausgewählt. „Sie hat die Studierenden durch ihr großes Engagement und ihre ansteckende Motivation überzeugt“, heißt es in der Begründung. Ihre Lehrveranstaltungen seien abwechslungsreich gestaltet, ihre Betreuung individuell. Zudem unterstütze sie Projekte wie Greifswald Certificate in English for Legal Purposes oder das Model United Nations.

Den Lehrpreis „Innovative interdisziplinäre Lehre“ erhielt Martin Gorke, Professor für Umwelttechnik. Begründung: „Die Studierenden betonen die herausragende Verknüpfung von Biologie und Philosophie, wodurch sie einen unvergleichlichen Einblick in die Konflikte des Naturschutzes und der Naturethik erhalten würden.“

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.