Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Heute im Theater: „Markt der Möglichkeiten“

Greifswald Heute im Theater: „Markt der Möglichkeiten“

Das Theater Vorpommern organisiert wieder einen „Markt der Möglichkeiten“. Ziel der Veranstaltung ist es, Greifswaldern und Zugewanderten konkrete Angebote und Initiativen ...

Greifswald. Das Theater Vorpommern organisiert wieder einen „Markt der Möglichkeiten“. Ziel der Veranstaltung ist es, Greifswaldern und Zugewanderten konkrete Angebote und Initiativen in den Bereichen Sprache, Kultur und Sport vorzustellen und eine Vernetzung aller Akteure in diesen Gebieten zu ermöglichen.

Neben dem Spracherwerb sind gegenseitiges Kennenlernen und Integration in die Stadtgesellschaft zentrale Aufgaben der Gegenwart, damit aus einstigen Flüchtlingen neue Nachbarn werden. Mit der Veranstaltung sollen besonders Menschen angesprochen werden, die sich neu mit eigenem Engagement einbringen wollen. Der Markt findet zur Eröffnung der Interkulturellen Woche statt. Es ist bereits die dritte Veranstaltung dieser Art.

Motto „Neue Nachbarn mitten drin III“ mit Frauencafé, Termin: heute um 16 Uhr im Theaterfoyer, Eintritt frei

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Hier hat sie das Sagen: Birgit Socher (63) leitet als Präsidentin der Bürgerschaft alle Sitzungen des Stadtparlaments.

Bürgerschaftspräsidentin Birgit Socher (Linke) klagt über die Folgen der Kreisgebietsreform

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Greifswald
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.