Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Humboldtschülerinnen arbeiten als Bildhauer
Vorpommern Greifswald Humboldtschülerinnen arbeiten als Bildhauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 10.06.2016

Vor dem Atelier des Greifswalder Bildhauers Heinrich Zenichowski wird derzeit eifrig gearbeitet: Schülerinnen des Humboldtgymnasiums lassen dreidimensionale Bilder auf dem Holz einer Pappel entstehen. Die Themen, die Julia Lang (15), Katharina Marie Mehnert (17), Johanna Gaede (17), Anna Nele Schmidt (17) und Adrianna Anna Gniedziejko (17) auf ihrem Holzrelief verwirklichen, sind ganz unterschiedlich. Die einen arbeiten zum historischen Greifswald, die anderen zum Romantik-Maler Caspar David Friedrich, wieder andere dazu, wie sie sich die Zukunft vorstellen. Noch bis zum Ende des Schuljahres dauert der Workshop, einmal in der Woche findet er statt. Die Ergebnisse werden zu Beginn des neuen Schuljahres im Humboldtgymnasium ausgestellt. Foto: Peter Binder

OZ

Zu viele Raser, zu viele schwer beladene Laster in der Stadtrandsiedlung? Ein Ehepaar fordert Abhilfe für die Heinestraße / Die Stadt verspricht Tempo-Kontrollen

10.06.2016

Die Stadt hat einen neuen Vorschlag / Der Pomeria-Betreiber bleibt stur

10.06.2016

Greifswald Der Startschuss ist gefallen. Ab sofort können sich Vereine um die „Sterne des Sports“ bewerben.

10.06.2016
Anzeige