Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Idee eines Radwegewarts erzürnt CDU
Vorpommern Greifswald Idee eines Radwegewarts erzürnt CDU
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 29.06.2016

Der von den Grünen und den Sozialdemokraten initiierte Vorschlag, in Greifswald einen Radwege- und Gehwegewart einzuführen, stößt bei den Christdemokraten auf herbe Kritik. „Sie wollen dafür doch nicht allen Ernstes eine Planstelle für 40 Stunden schaffen. Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen“, wetterte Jürgen Liedtke (CDU) am Montagabend im Hauptausschuss der Bürgerschaft. Dabei ist es nicht Aufgabe dieses Gremiums, über das Wohl oder Wehe einer Fraktionsvorlage zu entscheiden. Das obliegt einzig dem Stadtparlament. Vielmehr geht es im Hauptausschuss darum, die Themen der nächsten Bürgerschaftssitzung festzulegen. Ungeachtet der Kritik plädierte Ullrich Bittner (Grüne) für die Idee. Ziel sei es, die Attraktivität der Radwege zu erhöhen.

ph

Schwach besuchte Vollversammlung verteilt insgesamt 175000 Euro / Mensaessen soll noch gesünder werden

29.06.2016

Gestern flog ein 75 Meter langer Zeppelin über der Hansestadt. Das in Berlin gestartete Luftschiff befördert ein internationales Ozeanographen-Team, das nach Meereswirbeln in der Ostsee sucht.

29.06.2016

Mit einer neu entwickelten Software für das Smartphone oder den Tablet-Computer kann die heutige Ruine in ihren historischen Dimensionen besichtigt werden

29.06.2016
Anzeige