Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Internationales Flair in der Brasserie Hermann

Greifswald Internationales Flair in der Brasserie Hermann

Aufstrebende Band „Paper Aeroplanes“ spielt Konzert in Greifswalder Lokal.

Greifswald. Wenn zarter Gesang wie ein Papierflugzeug durch die Lüfte schwebt, sind die „Paper Aeroplanes“ zu Gast. Das walisische Indie-Folk Duo spielt am Montag Abend in der Brasserie Hermann Songs aus seinem reichhaltigen Repertoire. Einlass ist um 20 Uhr nach Reservierung. Gespielt wird ab 21 Uhr.

Circa 100 Konzerte spielen Sarah Howells und Richard Llewellyn pro Jahr. Hauptsächlich in Großbritannien. Momentan tourt die 2009 gegründete Band durch Norddeutschland und macht nun in Greifswald Halt. Im Gepäck haben die beiden ihr aktuelles Album „Little Letters“.

Ihre tiefgründigen Liedtexte erzählen von Liebe und Verlust, von der See und der Stadt. Immer wieder lässt das Duo persönliche Erfahrungen wie etwa Freundschaften und Kindheitserlebnisse in die Texte einfließen. Die Gäste erwartet ausdrucksvolle Live-Musik, begleitet von Akustikgitarre und emotionalem Gesang.

Eintritt: 10 Euro / ermäßigt 6 Euro. An der Abendkasse können ab 20.30 Uhr Tickets gekauft werden.

 

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.