Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
„Jahr der Romantik“ erinnert an Caspar David Friedrich

Greifswald „Jahr der Romantik“ erinnert an Caspar David Friedrich

Museen, Landesmarketing und Landestourismusverband erinnern an den vor 239 Jahren in Greifswald geborenen Maler und seine Zeitgenossen.

Voriger Artikel
Zahlreiche Starter bei Ostsee-Ryck-Lauf erwartet
Nächster Artikel
HFC Greifswald empfängt Demminer SV

Harry Glawe wird die Webseite freischalten. Foto: Jens Büttner/Archiv

Greifswald. Die Epoche der Romantik mit den Werken von Caspar David Friedrich (1774-1840) und seiner Zeitgenossen soll in Mecklenburg-Vorpommern stärker in den Fokus von Touristen rücken. Am Donnerstag, dem 239. Geburtstag des in Greifswald geborenen Malers, starten Museen, Landesmarketing und Landestourismusverband erstmals ein „Jahr der Romantik“.

Zum Auftakt wird Wirtschaftsminister Harry Glawe (CDU) am Abend die Website der Initiative „natürlich romantisch“ freischalten, über die sich Geburts- und Malorte der Künstler finden lassen. Mit einem Flyer, zunächst in einer Auflage von 40 000 Stück, sollen Interessenten an die Orte der Romantik gelockt werden. Zudem erscheint ein Buch. Museen, Kommunen und Kultureinrichtungen planen Veranstaltungen und Ausstellungen. Kunst und Kultur seien wichtige Standortfaktoren für das Regional- und Tourismusmarketing in Mecklenburg-Vorpommern, sagte Glawe.

 

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.