Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
„Jetzt gibt‘s auf die Fresse“ — Polizei ermittelt

Greifswald „Jetzt gibt‘s auf die Fresse“ — Polizei ermittelt

Die Polizei hat Ermittlungen wegen einer Veröffentlichung vom 10. März auf der Facebookseite der Gruppe „Greifswald wehrt sich“ aufgenommen.

Greifswald. Die Polizei hat Ermittlungen wegen einer Veröffentlichung vom 10. März auf der Facebookseite der Gruppe „Greifswald wehrt sich“ aufgenommen. In dem mittlerweile gelöschten Beitrag war ein Bild mit den Sätzen versehen: „Die Zeit des Vergebens ist vorbei. Jetzt gibt‘s auf die Fresse.“ Daneben schrieben die Seitenbetreiber: „Die Jagd beginnt! Heute ab 22 Uhr werden wir euch suchen und wir werden euch finden!“ In einer früheren Veröffentlichung hieß es zudem „Antifa wir kriegen euch alle!!!!!!“.

„Uns ist bekannt, dass es diese Beiträge gegeben hat“, sagt Polizeisprecher Axel Falkenberg. Die Ermittlungen müssten nun klären, ob es sich dabei neben dem Aufruf zu Straftaten auch um Volksverhetzung handele. Möglicherweise werde der Staatsschutz aktiv. Offenbar ist der Aufruf aber ins Leere gelaufen. Zumindest ist der Polizei nichts über eine Menschenjagd in oder um Greifswald bekannt. Unklar ist, inwieweit eine mit Rechtschreibfehlern gespickte Ankündigung einer Demonstration in der Stadt für diesen Monat ernstzunehmen ist. Zu dieser sollen „H... aus ganz Deutschland“

kommen, wie es bei „Greifswald wehrt sich“ heißt, allerdings ohne darauf einzugehen, was „H...“ bedeuten soll.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.