Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Jugendliche mit Ideen für die Hansestadt
Vorpommern Greifswald Jugendliche mit Ideen für die Hansestadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:36 20.04.2016
Der Sportplatz am Greifswalder Dubnaring soll attraktiver werden. Quelle: Peter Binder
Anzeige
Greifswald

Das Integrierte Stadtentwicklungskonzept Greifswald 2030+ soll in der Hansestadt die Unterschrift vieler Einwohner tragen. Deshalb gibt es öffentliche Denkwerkstätten, in denen engagierte Greifswalder ihre Ideen für die Zukunft unterbreiten können.

Die Fußballinitiative Dubben etwa hat klare Vorstellungen für den Sportplatz am Dubnaring, der sich gegenwärtig in einem traurigen Zustand befindet. Bausenator Jörg Hochheim (CDU) begrüßt derlei Vorschläge, „denn die Stadt plant gerade die Neugestaltung des Sportplatzes und der angrenzenden Flächen“.

OZ

Heute18 Uhr tagt im Bürgerschaftssaal des Rathauses die Ortsteilvertretung Innenstadt.

20.04.2016

Die Hansestadt baut eine neue Vereinsdatenbank im Internet auf. Sie soll einen Überblick über aktive Vereine und Initiativen in Greifswald geben, heißt es aus dem Rathaus.

20.04.2016

Abgucken erwünscht

20.04.2016
Anzeige