Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald KAW-Hallen: Baugenehmigung erteilt
Vorpommern Greifswald KAW-Hallen: Baugenehmigung erteilt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 12.05.2016

Die Stadt hat die noch ausstehenden Baugenehmigungen für die Neubauten auf dem Gelände der KAW-Hallen am Bahnhof erteilt. Das teilte Thilo Kaiser, Leiter des Stadtbauamtes, mit.

Investor Jürgen Sallier will auf dem 2,4 Hektar großen Gelände ein Einkaufszentrum bauen, das noch in diesem Jahr eröffnen soll. Das erste Gebäude auf dem Gelände ist bereits fertig. In das ehemalige Stofflager ist im April die Firma Riemser Pharma GmbH mit 100 Arbeitsplätzen eingezogen (die OZ berichtete). Jörn Kasbohm, Fraktionsvorsitzender der Linkspartei, fragte nun im Hauptausschuss nach, warum so hohe Berge Bauschutt auf dem Gelände lagern. Laut Kaiser wird Material vom Abriss der alten Gebäude für den Bau des neuen Parkplatzes verwendet.

OZ

Die Tariferhöhung im öffentlichen Dienst macht im städtischen Haushalt in diesem Jahr zusätzliche Kosten von 460000 Euro aus. Das teilt Petra Demuth als Leiterin der Personalabteilung mit.

12.05.2016

In einen Bus ein- und wieder auszusteigen, gehört zu den selbstverständlichen Dingen, über die die meisten von uns nicht weiter nachdenken.

12.05.2016

Der Bauausschuss hält das Papier für überflüssig / Die Stadtwerke nehmen längst Kurs auf die Einsparung von 80 Prozent Kohlendioxid durch Einsatz von Windstrom

12.05.2016
Anzeige