Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Katholische Kirche bildet drei große Pfarreien
Vorpommern Greifswald Katholische Kirche bildet drei große Pfarreien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:48 15.03.2016
Frank Hoffmann ist Propst der Katholischen Kirche in Vorpommern Quelle: Eckhard Oberdörfer
Anzeige
Greifswald

 Die 14000 Katholiken Vorpommerns organisieren sich neu. 2020 wird es drei größere Pfarreien geben, informiert Propst Frank Hoffmann. Sitze der leitenden Pfarrer werden Stralsund, Greifswald und Pasewalk sein. In der Grenzregion hat sich die Zahl der Katholiken durch Zuzug aus Polen verdoppelt.

Gleichzeitig soll die Verwaltung professionalisiert werden. Die erste Stufe der 2012 begonnenen Reform ist jetzt abgeschlossen. Im Kirchendeutsch spricht man von der Bildung pastoraler Räume.

Von Oberdörfer, Eckhard

Der Brunnen des Künstlers sieht schlimm aus, Doch die Stadt verweist auf fehlendes Geld, der OB daher auf die Bürgerschaft. Jastram hat mehrere Arbeiten für Greifswald geschaffen.

15.03.2016

Trotz des auf 2016 vorgezogenen Projektes zum Bau einer Radstation reicht die Greifswalder Finanzkraft aus, um auch den Hansering umzugestalten, sagt Bausenator Jörg Hochheim (CDU).

14.03.2016

Maik Wöhlert (26) hat einen Kurt-von-Fritz-Preis der Friedrich-Ebert-Stiftung bekommen.

14.03.2016
Anzeige