Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Kemnitz bleibt nach Heimsieg Tabellenführer

Kemnitz Kemnitz bleibt nach Heimsieg Tabellenführer

Fußball FSV Traktor Kemnitz - Eintracht Zinnowitz 2:0 (0:0). Mit einem 2:0-Heimsieg verteidigten die Kemnitzer ihre Spitzenposition.Die Gäste begannen erstaunlich selbstbewusst und bestimmten die erste Halbzeit dank einer starken spielerischen Vorstellung.

g. Kemnitz kam nur schwer ins Spiel. Die zwei Möglichkeiten der Kemnitzer parierte der Gäste-Keeper mit starken Reaktionen. Nach dem Seitenwechsel bot sich den Zuschauern ein anderes Bild. Die Gastgeber bestimmten die Szenerie mehr und mehr. Nach 70 Minuten war Kasch zur Stelle und erzielte den Führungstreffer. Die kraftaufwändige Spielweise der Gäste zeigte jetzt Wirkung und Kemnitz wurde immer dominanter. Beide Teams trafen in der Folge das Aluminium. Ein abgefälschter Fernschuss von Krüger brachte schließlich die Entscheidung zu Gunsten der Hausherren.

Reinhard Bünning

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.