Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Kickerinnen mit Sieg und Pleite — FCP-Keeperin bricht sich den Fuß
Vorpommern Greifswald Kickerinnen mit Sieg und Pleite — FCP-Keeperin bricht sich den Fuß
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 23.04.2013

Torhüterin Stefanie Förster erlitt einen Mittelfußbruch und wurde vom Rettungswagen ins Universitätsklinikum Rostock gebracht.

SG GSV 04/HFC Greifswald - SV 47 Rövershagen 3:1 (1:0). Das Team von Trainer Manfred Pohl feierte den sechsten Saisonsieg und manifestierte damit den fünften Tabellenplatz. Sophia Lamp (40.), Romy Angrick (50.) und Paula Jankowski (57.) brachten die SG mit 3:0 in Front. Den Gästen gelang nur noch der Ehrentreffer zum 3:1-Endstand (73.).

SV Hafen Rostock 61 - FC Pommern Greifswald 11:0 (4:0). Die Pommern-Amazonen kassierten beim Tabellenführer ihre höchste Saisonpleite. Beim Stand von 1:0 erlitt FCP-Torhüterin Stefanie Förster eine schwere Verletzung und wurde durch Stürmerin Anne Räther ersetzt.

Kreisoberliga: Vierecker SV - SG GSV 04/HFC II 6:1 (1:1) und Pelsiner SV - FC Pommern II 3:5 (1:2)

gv

FußballLandesliga. Blau-Weiß Greifswald - SV Traktor Dargun 2:2 (0:1). Lange drohte die Rückkehr ins Stadion am Sankt Georgsfeld für den FSV zum Reinfall zu werden.

23.04.2013

Wenn es klingelt und man blickt nach dem Öffnen der Tür auf drei Pistolenhalfter, kann das keinesfalls die Nachbarin sein. Das wurde auch Max B. just an dem Tag klar, an dem die Greifswalder Spielhalle im Schönwaldecenter überfallen wurde — möglicherweise mit einer Schrotflinte, wie es aus Polizeikreisen heißt.

23.04.2013

Zum 40. Mal läuft im August das Rennen von Swinemünde bis Bornholm und zurück.

23.04.2013