Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
„Klaus Ulrich ist Behrenhoff und Behrenhoff ist Klaus Ulrich“

Behrenhoff „Klaus Ulrich ist Behrenhoff und Behrenhoff ist Klaus Ulrich“

Urgestein ist seit Sonnabend auch Ehrenbürger der Gemeinde

Behrenhoff. Wie könnte es anders sein – Klaus Ulrich kam im Trainingsanzug. Immerhin war ja am Sonnabend Sport angesagt. Anlass des festlichen Fußballturniers: die Gründung des Vereins BSG Traktor Behrenhoff vor 50 Jahren. Gründer war Ulrich selbst. Bis heute ist er Vorsitzender. Das alleine wäre wohl schon Grund genug für die Verleihung der Ehrenbürgerwürde.

Doch Ulrichs Vita ist noch in anderen Punkten sehr eng mit dem Dorf verknüpft. Vor 50 Jahren wurde dort die Polytechnische Oberschule gegründet. Ulrich war als Sportlehrer von Anfang an dabei. „Er baute den Sport in Behrenhoff wieder auf“, lobte Bürgermeister Marcus Clausen und listete auf: „Radsport, Leichtathletik, Boxen, die Frauensportgruppe und dank Beharrlichkeit und Konsequenz auch den Fußball – seine große Leidenschaft.“

1972 zog Klaus Ulrich in den Rat der Gemeinde ein, war dort 44 Jahre aktiv, 22 davon als Bürgermeister – fünfmal wählten ihn die Behrenhoffer. „Klaus Ulrich ist Behrenhoff und Behrenhoff ist Klaus Ulrich“, fasste Clausen zusammen.

So bildeten die Jubiläen der Schule (seit 1994 Förderschule „Am Park“) und des Sportvereins (seit der Wende Eintracht Behrenhoff) den Rahmen für die Ehrung Ulrichs. Sein Eintrag ist der zweite im Goldenen Buch des Ortes – direkt nach Angela Merkel.

Für zahlreiche Besucher bedeutete die Veranstaltung auch ein Wiedersehen mit alten Schulkameraden und Lehrern. „Wir wohnen alle in der Nähe, aber wir haben uns seit damals nicht mehr gesehen“, sagte etwa Monika Nuelken, die mit ihren früheren Klassenkameradinnen Ursel Möhle und Elvira Schmidt viele Erinnerungen Revue passieren ließ. kl

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.