Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Koeppentage starten am 20. Juni

Greifswald Koeppentage starten am 20. Juni

Unter dem Titel „Ich versuchte die Stadt“ finden vom 20. bis 29. Juni die Greifswalder Koeppentage statt. Rund um den 110.

Greifswald. Unter dem Titel „Ich versuchte die Stadt“ finden vom 20. bis 29. Juni die Greifswalder Koeppentage statt. Rund um den 110. Geburtstag des Nachkriegsliteraten Wolfgang Koeppen (1906-1996) präsentiert das Literaturfestival Vorträge, Lesungen und Ausstellungen, teilte das Literaturzentrum Vorpommern am Montag mit. Thematischer Schwerpunkt ist in diesem Jahr die Beschäftigung mit Koeppens Prosa-Text „Jugend“. Er erzählt von einem jungen Außenseiter, der in seiner Geburtsstadt Greifswald niemals heimisch wird.

Einer der Höhepunkte der Literaturtage ist die Verleihung des diesjährigen Wolfgang-Koeppen-Literaturpreises an den Schriftsteller Thomas Hettche (51). Die Auszeichnung findet am 23. Juni, dem Geburtstag Koeppens, um 18 Uhr im Literaturzentrum Vorpommern statt. Oberbürgermeister Stefan Fassbinder (Grüne) wird den mit 5000 Euro dotierten Preis überreichen. Die Laudatio hält Karl-Heinz Ott, Koeppen-Preisträger von 2014. Zu Hettches jüngsten Werken gehört der Roman „Pfaueninsel“.

Die Koeppentage finden jedes Jahr um den Geburtstag des Schriftstellers statt. Wolfgang Koeppen wurde am 23. Juni 1906 in der Bahnhofstraße 4-5, dem heutigen Koeppenhaus, geboren. Er gehört zu den wichtigsten deutschsprachigen Vertretern der Nachkriegsliteratur und hat sich insbesondere durch seine Romantrilogie „Tauben im Gras“, „Das Treibhaus“ und „Tod in Rom“ einen Namen gemacht. Sein Geburtshaus beherbergt heute das Koeppen-Archiv und das Literaturzentrum Vorpommern.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.