Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Kreis stellt zwei neue Feuerwehrfahrzeuge in Aussicht

Ducherow Kreis stellt zwei neue Feuerwehrfahrzeuge in Aussicht

Marco Freuer aus Pasewalk leitet ab sofort die Ausbildung der Brandschützer / Langjähriger Leiter Eberhard Michalak gibt Amt ab

Voriger Artikel
Greifswalder Fußballclub weiht neues Vereinsheim ein
Nächster Artikel
Kreissportbund Vorpommern-Greifswald streitet weiter

Hannes Möller und Marko Stange zeichnen verdiente Helfer aus: Wolfgang Hümer, Hans-Günter Dübner, Bertold Kuhr.

Quelle: Dietrich Butenschön

Ducherow. Kreissozialdezernent Dirk Scheer (parteilos) hat dem Feuerwehrverband Vorpommern- Greifswald zwei neue Fahrzeuge in Aussicht gestellt. Eines von beiden soll noch in diesem Jahr in Dienst gehen. Die Haushaltsmittel dafür seien im Kreisetat 2016 eingeplant.

Mit diesen Worten am Sonnabend auf der Verbandsversammlung in Ducherow erinnerte Scheer an die Beratung vor einem Jahr. Damals überreichte er dem Verbandsvorsitzenden, Kreisbrandmeister Marko Stange, das Modell eines Feuerwehrfahrzeugs. Eine Geste mit Symbolcharakter: Denn er versprach, der Kreis werde sich um die Anschaffung von drei neuen Fahrzeugen kümmern. Die freiwilligen Helfer benötigen einen Kommandowagen für den Kreisbrandmeister, ein Fahrzeug für die Kreisausbildung und eines für die Jugendfeuerwehren.

Ein weiteres Anliegen des Kreisfeuerwehrverbandes ist es, an den Standorten der beiden feuerwehrtechnischen Zentralen in Gützkow und Pasewalk die Voraussetzungen für neue Ausbildungszentren zu schaffen. Auch hier habe der Kreis Unterstützung zugesagt.

Die Ausbildung an sich nahm auf dieser Jahreshauptversammlung breiten Raum ein. Vorsitzender Marko Stange kritisierte wiederholt, dass an der Landesschule für Brand- und Katastrophenschutz in Malchow zu viele Lehrgänge ausfielen. Der zu kleine Personalbestand der Schule lasse keine Kontinuität in der Ausbildung vor allem jener Kader zu, die für die Führung von Feuerwehrverbänden und Wehren benötigt würden.

Hannes Möller, Vorsitzender des Landesfeuerwehrverbandes, stimmte Stange zu. Die Personaldecke an der Ausbildungsstätte sei zu dünn. „In einer Beratung mit dem Innenministerium haben wir Änderungen gefordert und sie auch zugesagt bekommen. Zwei neue Lehrkräfte sind bereits eingestellt, zwei weitere Stellen sind ausgeschrieben“, berichtete er.

In der Kreisausbildung indes gab es personelle Veränderungen: Der bisherige Leiter Eberhard Michalak stellte sein Amt auf eigenen Wunsch zur Verfügung, nun übernimmt Marco Freuer aus Pasewalk das Zepter. Zu seinem Stellvertreter wurde Jens Tessendorf von der Berufsfeuerwehr Greifswald berufen. Als Ausbilder fungieren jetzt Tilo Janzen aus Loitz und Sebastian Kube aus Pasewalk.

Von db

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.