Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Kritik an Agrarpolitik

Kritik an Agrarpolitik

Professor Michael Succow kritisiert die Agrarpolitik der Landesregierung. 34 Prozent der Unternehmen der Agrarindustrie in MV seien nicht hier angesiedelt.

Professor Michael Succow kritisiert die Agrarpolitik der Landesregierung. 34 Prozent der Unternehmen der Agrarindustrie in MV seien nicht hier angesiedelt. „Die Landwirtschaft in MV hat die geringste Arbeitskräftebindung, in MV wird nichts veredelt, stattdessen werden ökologisch hochwertige Produkte aus Polen und Westdeutschland eingeführt.“ Seine Forderung: „Es sollte nicht mehr an jeden Investor verkauft werden, sondern lieber an Leute von hier.“

David Wulff: Wollen Sie ernsthaft Protektionismus? Das ist der falsche Weg, denn auch Investoren von außerhalb haben eine Chance verdient.

Mignon Schwenke: Wir brauchen eine Agrarwende. Aber den Verkauf von Land an Investoren können wir nicht verbieten.

Ulrike Berger: Die Politik schafft immer die Rahmenbedingungen. Deshalb muss auch in der Landwirtschaft eine „Mietpreisbremse“ für den Boden geschaffen werden.

Christian Pegel: Landwirtschaftsminister Backhaus unternimmt schon viel für den ökologischen Landbau. Aber die Bodenpreise sind oft Bundespolitik.

Matthias Manthei: Der Staat kann nicht vorschreiben, an wen Land verkauft wird. Aber wir brauchen unbedingt das produzierende Gewerbe.

Egbert Liskow: Die Landwirtschaft hat in MV noch vor dem Tourismus den größten Anteil an der Bruttowertschöpfung. Einen Verkauf kann man nicht vorschreiben.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Landtagsmitglied Mignon Schwenke (Linke)

Breitbandausbau, Tourismusförderung, Zusammenarbeit mit Polen und Stettin, künftige Verwaltungsstrukturen: Die Industrie- und Handelskammer sowie Unternehmer der Region fragen Kandidaten aus

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.