Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Kündigung der Kita-Plätze zurückgenommen

Greifswald Kündigung der Kita-Plätze zurückgenommen

Die Aktion Sonnenschein, Träger der integrativen Montessori-Kindertagesstätte, hat die Kündigung der Betreuungsverhältnisse von sechs Kindern mit Einzelbetreuung zurückgenommen.

Greifswald. Die Kündigungen wurden ausgesprochen, da Gespräche mit dem Kreis zur Finanzierung dieser Plätze anstanden und befürchtet wurde, dass ab August weniger Geld für die Einzelbetreuung zur Verfügung steht (die OZ berichtete).

Dirk Scheer, Sozialdezernent des Kreises Vorpommern-Greifswald, machte gestern deutlich, dass die Aktion Sonnenschein bislang für Kinder mit Einzelbetreuung mit Landes- und Kreismitteln doppelt kassiert habe. Neben der Regelfinanzierung laut Kindertagesförderungsgesetz habe die Kita täglich für jedes Integrationskind noch 31,61 Euro Landesmittel bekommen. Außerdem habe der Kreis die Einzelbetreuung bezahlt, pro Kind und Jahr knapp 28 000 Euro. Nach seinen Worten können Kinder mit Einzelbetreuung nicht noch den täglichen Integrationszuschuss kassieren, da sie bereits die höchste Förderung erhalten. „Die erfolgten Kündigungen waren daher nicht statthaft“, sagte er.

Der Kreis sei nun mit der Aktion Sonnenschein übereingekommen, dass die Doppelhilfe zum 1. August eingestellt wird. Kinder, die eine Einzelförderung laut ärztlichem Gutachten benötigen, erhalten diese auch weiterhin. Gleichzeitig erarbeitet die Kita bis Oktober dieses Jahres eine neue Konzeption zur Betreuung dieser Kinder.

 

cm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald

Die Aktion Sonnenschein ist beim Kreis Vorpommern-Greifswald für das doppelte Abkassieren von Betreuungsgeldern in die Kritik geraten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.