Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Künstlerinnen stellen in Finnland aus

Greifswald Künstlerinnen stellen in Finnland aus

Drei Greifswalder Künstlerinnen stellen vom 4. Mai bis 3. Juli ihre Arbeiten in der finnischen Partnerstadt Kotka aus.

Greifswald. Drei Greifswalder Künstlerinnen stellen vom 4. Mai bis 3. Juli ihre Arbeiten in der finnischen Partnerstadt Kotka aus. Ramona Czygan, Dagmar Lißke und Karin Wurlitzer präsentieren dort insgesamt 34 Werke zum Thema Meer im maritimen Museum Vellamo. Organisiert wird diese Ausstellung vom Kotka-Greifswald-Verein in Finnland.

Alle drei Künstlerinnen präsentieren ganz unterschiedliche Techniken: Ramona Czygan zeigt Fotos in Cyanotypie-Technik sowie Pigmentprints, Karin Wurlitzer stellt malerische Arbeiten aus (Acryl auf Leinwand und Papier). Die Professorin Dagmar Lißke arbeitet mit Pigmenten und Graphit. Ihre Bilder tragen Titel, die sich auf Werke von Caspar David Friedrich beziehen. Diese Schaffensreihe, die 2013 schon im Caspar-David-Friedrich- Zentrum präsentiert wurde, gilt daher auch als Hommage an den großen Künstler der Romantik.

Die Werke sind bereits in Richtung Finnland auf Reisen gegangen. Die Künstlerinnen selbst und Greifswalds Kulturamtsleiterin Anett Hauswald werden sie Anfang Mai in den Ausstellungsräumen aufbauen.

Zur Eröffnung am 3. Mai reist auch Oberbürgermeister Stefan Fassbinder (Grüne) nach Kotka.

Vor drei Jahren präsentierten Künstler aus Kotka innerhalb des Festivals Nordischer Klang ihre Werke in der Kleinen Rathausgalerie und im Sozio-kulturellen Zentrum St. Spiritus. Dies ist nun der seit langem geplante Gegenbesuch. Die Städtepartnerschaft zu Kotka ist die älteste der Universitäts- und Hansestadt Greifswald. Sie besteht seit 1959.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Am 21. Mai treten die Puhdys, City und Karat als Rocklegenden in Ralswiek auf / Ein paar Karten gibt es noch

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.