Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
AC/DC-Coverband rockt das Strandbad

Greifswald AC/DC-Coverband rockt das Strandbad

In Greifswald bebte am Freitagabend zu den Boddenklängen das Strandbad: Über 2000 Fans waren restlos begeistert. Die Coverband „Barock“ bot eine mitreißende Show.

Voriger Artikel
Koeppens unbekannte Seite
Nächster Artikel
„Verdammt, ich lieb Dich“ aus 3500 Kehlen

Die AC/DC-Coverband „Barock“ brachte am Freitagabend bei den Boddenklängen das Strandbad zum Beben. Mit ihrer Show kamen sie ganz dicht ans Original heran.

Quelle: Steven Holz

Greifswald. Eine Rockshow der Superlative boten am Freitagabend die Musiker der AC/DC-Coverband „Barock“ bei den 5. Boddenklängen. Über 2000 Fans waren nach dem zweieinhalbstündigen Konzert völlig aus dem Häuschen: Die Band kam den Originalen sehr nahe. Alle bekannten Hits von AC/DC wurden gespielt, dazu jede Menge tolle Pyroeffekte.

DCX-Bild

In Greifswald bebte am Freitagabend zu den Boddenklängen das Strandbad: Über 2000 Fans waren restlos begeistert. Die Coverband „Barock“ bot eine mitreißende Show.

Zur Bildergalerie

„TNT“ oder „Highway to hell“ konnte so ziemlich jeder auf der Zuschauer mitsingen. Halbwüchsige Kinder schauten völlig entgeistert auf ihre Eltern, als diese sich binnen Minuten zu echten Rockern verwandelten, Luftgitarre spielten oder eine imaginäre Haarpracht schüttelten. Das tolle Feuerwerk nach der Show rundete den Abend perfekt ab, sodass sich nur gut gelaunte Gäste auf den Heimweg machten.

Mit der Auswahl von „Barock“ hatte der Veranstalter der Boddenklänge, Marcel Glöden und das Haus neuer Medien, voll ins Schwarze getroffen.

Cornelia Meerkatz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald

5000 Gäste zur AC/DC-Coverband „Barock“ und Matthias Reim erwartet

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kultur
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.