Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Enorme Spendenbereitschaft für Erhalt der Dorfkirche
Vorpommern Greifswald Enorme Spendenbereitschaft für Erhalt der Dorfkirche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:37 17.04.2013
Der Kirche von Behrenhoff südlich von Greifswald droht der Verfall. Quelle: Sven Jeske
Behrenhoff

Die vom Verfall bedrohte Dorfkirche in Behrenhoff südlich von Greifswald erfährt deutschlandweit Hilfe. Auslöser ist ein Bericht im bundesweit erscheinenden Magazin der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, Monumente. Das beklagte im Februar den alarmierend schlechten Zustand des Bauwerks, in dem sich außergewöhnliche Wandmalereien aus der zweiten Hälfte des 13. Jahrhunderts befinden.

Die Resonanz auf den Bericht sei ungewöhnlich hoch, hieß es am Mittwoch aus der Monumente-Redaktion in Bonn. Beinahe täglich gingen nunmehr Spenden für Behrenhoff ein, erklärte ein Sprecher der Stiftung. Die stellte fürs erste 15&nsbp;000 Euro bereit, damit die Restaurierung des wertvollen Bauwerks in Gang kommt.

Mehr zum Thema lesen Sie in der Donnerstagsausgabe Ihrer OSTSEE-ZEITUNG (Greifswalder Zeitung).

OZ

Die öffentlichen Fernsprecher in Greifswald werden kaum noch genutzt. Jetzt will die Telekom die Telefone in der Innenstadt, dem Ostseeviertel und in Schönwalde I entfernen.

17.04.2013

130 Mädchen und Jungen aus sieben städtischen Einrichtungen in Greifswald trieben am Mittwoch gemeinsam Sport.

17.04.2013

Während im März in MV im Vergleich zum Vorjahr ein Rückgang der Arbeitslosigkeit bei den Arbeitslosengeld-II-Empfängern festgestellt werden konnte (minus 6,1 Prozent), war der Zuwachs von 21,9 Prozent in Anklam und 25,9 Prozent in Wolgast explosionsartig (die OZ berichtete).

03.04.2013