Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Heute Lebensretter-Aktionstag auf dem Greifswalder Marktplatz

Heute Lebensretter-Aktionstag auf dem Greifswalder Marktplatz

Wiederbelebungstraining, Flohmarkt, Führungen, Lebendige Bibliothek, Freiwilligentag, Oktoberfest, Chorkonzert und Matinee – das Wochenende im Überblick

Voriger Artikel
Im Acht-Minuten-Takt das Theater erobert
Nächster Artikel
Einzigartig: Järvi und seine wundervollen Musiker

Hunderte Greifswalder nahmen im vergangenen Jahr am Wiederbelebungstraining teil. Auch heute werden viele Besucher erwartet.

Quelle: Peter Binder

Ein Kräuter- und Räuchermarkt ist heute von 10 bis 17 Uhr auf dem Schlossgelände Ludwigsburg . Gut 30 Händler sind dabei.

OZ-Bild

Wiederbelebungstraining, Flohmarkt, Führungen, Lebendige Bibliothek, Freiwilligentag, Oktoberfest, Chorkonzert und Matinee – das Wochenende im Überblick

Zur Bildergalerie

Ein Herbstbasar mit Kleidung, Spielzeug und Gebrauchsgegenständen fürs Kind wird heute von 13 bis 16 Uhr in der Grundschule in Wusterhusen veranstaltet.

Das musikalische Programm „Ein Song für Greifswald“ ist heute ab 20 Uhr im Café Koeppen , Bahnhofstraße 4, zu erleben.

Der 18. Flohmarkt „Kinderland“ des Bullerbü e.V. findet heute von 9 bis 12 Uhr in der Mensa am Wall statt. Verkauft werden Herbst- und Winterbekleidung für Kinder und Babys, Schuhe, Kinderbücher, Ratgeber, Kleinfahrzeuge, Fahrräder, Spielsachen etc. Es werden Kaffee und Kuchen angeboten und für Kinder gibt es eine Spielecke.

Das dritte Benefizkonzert zur Sanierung des Palmenhauses beginnt heute, 18 Uhr, im Botanischen Garten , Münterstraße 2. Es spielt die Gruppe „Wackelkontakt“. Um 19 Uhr schließen sich eine Abendführung durch die Gewächshäuser, ein Imbiss und das Falten von Origamiblüten an. Um 20 Uhr spielt noch mal die Gruppe „Wackelkontakt“.

Ein öffentliches Wiederbelebungstraining findet heute, 11-13 Uhr, auf dem Marktplatz statt. Dazu werden Oberbürgermeister Stefan Fassbinder, Kreissozialdezernent Dirk Scheer und die Greifswalder Paralympics-Teilnehmerin Lindy Ave erwartet. Die 18-Jährige ist die Patin für die Stadtwette. Für die Jüngsten gibt es eine Hüpfburg, einen Kinderschminkstand und Clownerie. Die Teilnehmer erwartet zudem eine Tombola. Für Musik und Imbiss ist gesorgt (Ablauf: 11 Uhr Eröffnung, 11.05 Uhr Begrüßung von Lindy Ave, 11.15 Uhr Beginn des Wiederbelebungstrainings, 12 Uhr Stadtwette: 500 Personen sollen gleichzeitig die Reanimation durchführen, 12.55 Uhr Ermitteln der Tombola-Gewinner und Preisübergabe).

Im St. Spiritus , Lange Straße 49/51, findet heute und morgen jeweils ab 10 Uhr der Workshop „Siebdruck – Vom Foto zum Kunstobjekt“ mit Karin Wurlitzer statt.

Das Caspar-David-Friedrich-Zentrum , Lange Straße 57, bietet heute ab 13 Uhr eine Führung entlang dreier Stationen des CDF-Bildwegs zum Thema „Greifswald heute und gestern“ an. Dabei werden die Veränderungen der städtisch geprägten Landschaft zu Lebzeiten des Malers bis heute aufgezeigt.

Das Quartiersbüro Schönwalde II, Makarenkostraße 12, lädt heute ab 14 Uhr zur Lebendigen Bibliothek ein. Menschen erzählen über ihre Fluchterfahrung – in der Vergangenheit oder heute. In einem Gespräch werden interessierte Menschen (Leserinnen und Leser) und „Bücher“ (Erzählende) zusammengebracht. Leser und Buch können sich 20 bis 30 Minuten aktiv unterhalten. Das „Buch“ erzählt seine Fluchtgeschichte, der „Leser“ hört zu und stellt Fragen.

Innerhalb der letzten drei Monate wurden auf dem denkmalgeschützten Alten Friedhof , Wolgaster Straße, zwei Grabgrüfte der Familien Mende/Beumer und Meyer/Andersen aus dem 19.

Jahrhundert saniert. Die Holzsärge im Inneren der Gruft der Familie Meyer/Andersen waren zerstört. Gebeine und Grabbeigaben wurden durch die Forschungsstelle Gruft aus Lübeck geborgen und dokumentiert. Anlässlich der Überführung der sterblichen Überreste in die sanierten Grabgrüfte lädt der Förderverein Alter Friedhof heute um 14 Uhr zu einer kleinen Andacht ein.

Fans von guter handgemachter Rockmusik der 60er- bis 80er Jahre sollten sich heute ab 21 Uhr die Rock-Oldie-Party in der Stadthalle (Kaisersaal) nicht entgehen lassen. Die beiden Greifswalder Rock-Urgesteine Gerfried „Gerry“ Müller und Uwe „Ali“ Grawe sind zu Gast. Sie spielen mit ihren aktuellen Bands „Gerry and Friends“ sowie dem Rocktrio „Honest“.

Die Bürgerstiftung Vorpommern veranstaltet gemeinsam mit der Greifswalder Gleichstellungs- und Familienbeauftragten Ines Gömer heute, 14 - 17 Uhr, einen Freiwilligentag . Das ganze Programm für Greifswald steht im Internet unter www.buergerstiftung-vorpommern.de.

In Gützkow ist heute Oktoberfest: Der Carneval Club der Stadt hat es organisiert. 14 Uhr geht es im und am Festzelt an der Feldstraße los. Dann spielt Blasorchester auf, gibt es Kaffee und Kuchen von den Gützkower Sportfrauen. Der Seniorenclub wird ein maritimes Unterhaltungsprogramm geben und die Funkengarden treten auf. Für die kleinen Gäste gibt es eine Hüpfburg, Kinderschminken, Spiel- und Bastelstraße. Die Jugendfeuerwehr wird ihr Können zeigen und die Schützen von der Schützen-Compagnie stellen sich vor und bieten Bogenschießen an. Die „großen“ Gäste können historische Traktoren besichtigen und für die Kinder steht der Kremser bereit. Ab 15.30 Uhr sind die „De Pommernmichels“ mit einem unterhaltsamen Programm am Start. Um 16.30 Uhr ist „Holly's Showtheater“ mit Zauberer Holly zu erleben. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Um 20 Uhr wird der Tanzabend mit einer Runde Freigetränke eröffnet. Ab 21 Uhr ist dann die Gruppe „Crazy-Company-Band“

zu Gast. Zwischendurch wird es einen kleinen Wettkampf unter den Gästen geben. Später sorgt DJ Jörg für gute Laune und Musik bis in die frühen Morgenstunden.

Das Schauspiel „Terror“ von Ferdinand von Schirach istheute um 19.30 Uhr im Theater (Großes Haus) zu erleben. Der Erfolgsautor stellt die Frage nach der Würde des Menschen. Darf Leben gegen Leben, gleich in welcher Zahl, abgewogen werden? Welche Gründe kann es geben, um ein Unheil durch ein anderes, vermeintlich kleineres Unheil abzuwehren? Die Inszenierung folgt den Gepflogenheiten einer Gerichtsverhandlung. Alle, die nach dem Stück und der Entscheidungsfindung noch weiter über die spannende Thematik diskutieren möchten, haben beim Nachgespräch „Senf dazugeben“ (22.20 Uhr im Foyer) mit dem Präsidenten des Oberverwaltungsgerichts MV, Prof. Dr. Michael Sauthoff, und Joachim Lege, Professor für Öffentliches Recht, Verfassungsgeschichte, Rechts- und Staatsphilosophie der Uni, die Möglichkeit, dies zu tun.

Ein Chorkonzert mit „Solala!“ beginnt morgen um 19 Uhr im Koeppenhaus, Bahnhofstraße 4. Der Chor führt sein neues Gesangs- und Performanceprogramm mit Stücken aus Pop, Rock und Musical auf. Im ständigen Wechsel zwischen Solo, Duett, kleiner Besetzung, Chorbesetzung, a capella und mit Klavier inszeniert das Ensemble Rock- und Popklassiker. Dazu kommen neuere Stücke.

Der Sammler Christoph Müller führt morgen um 11 Uhr durch einen Teil seiner Kunstsammlung, die momentan im Pommerschen Landesmuseum unter dem Titel „Kopenhagener Malerschule“ zu sehen ist. Er erzählt leidenschaftlich gerne, wie er zu den Bilddern kam.

In der Reihe „Lampenfieber“ wird morgen, 11 Uhr, im Theaterfoyer eine Matinee zu „Faust. Ein Fragment“ angeboten. Oberspielleiter Reinhard Göber und sein Team stellen Konzept, Textfassung, Inszenierung und Bühne des Eröffnungsklassikers vor.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Kultur
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.