Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Landesmuseum verlängert Ausstellung

Greifswald Landesmuseum verlängert Ausstellung

Die Schau „Kopenhagener Malerschule“ mit rund 70 Werken in Greifswald wird bis zum 29. Januar 2017 zu sehen sein.

Voriger Artikel
Kunst für Karl-Marx-Platz gestorben
Nächster Artikel
Marktveranstalter hoffen auf viele Besucher

Bilder der „Kopenhagener Malerschule“ hängen im Pommerschen Landesmuseum.

Quelle: Stefan Sauer/archiv

Greifswald. Wegen der großen Besucherresonanz verlängert das Pommersche Landesmuseum in Greifswald die Ausstellung „Kopenhagener Malerschule“ mit Kunstwerken der dänischen Romantik. Seit Ende August sahen mehr als 8200 Besucher die Ausstellung, wie das Museum am Montag mitteilte. Ursprünglich sollte die Schau am 27. November zu Ende gehen, wird nun aber bis 29. Januar zu sehen sein.

Die Ausstellung zeigt rund 70 Werke der „Kopenhagener Malerschule“. 43 der Bilder stammen aus dem Bestand von 374 Werken, die der Kunstmäzen Christoph Müller dem Museum im April geschenkt hatte. Sie wurden in der Ausstellung ergänzt durch Bilder aus der Alten Nationalgalerie in Berlin, die Ende November zurückgehen. Die Lücken schließen Grafiken von J.C. Dahl und G.F. Kersting aus der Sammlung Christoph Müller. Zu den gezeigten Werken der Müller-Sammlung gehören Bilder von Jens Juel (1745-1802) und Nicolai Abilgaard (1743-1809), die Lehrer des in Greifswald geborenen Romantikers Caspar-David Friedrich (1774-1840) waren.

dpa/mv

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock

Der 27-jährige Mittelfeldspieler des Rostocker Fußball-Drittligisten ist wegen der Gelb-Roten Karte aus der Partie beim 1. FC Magdeburg gesperrt. Trainer Christian Brand muss am Samstag auch die Defensive umstellen.

mehr
Mehr aus Kultur
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist