Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Oper, leckere Torten und Männer mit Waschbrettbauch

Oper, leckere Torten und Männer mit Waschbrettbauch

Das Wochenende bietet für jeden Geschmack die richtige Veranstaltung: Kultur, Natur, Gesundheit – alles ist dabei

Voriger Artikel
Mit jungem Blick Neues im Alten entdecken
Nächster Artikel
Gershwins New York als vertanztes Lebensgefühl

Die „Mantastic SixxPaxx“-Show aus Berlin ist heute Abend in der Stadthalle zu Gast.

Quelle: Agentur

Greifswald Dieses November-Wochenende steht ganz im Zeichen der Kultur: Von Ballett über Studententheater bis hin zum erotischen Männerspektakel ist alles vertreten ...

OZ-Bild

Das Wochenende bietet für jeden Geschmack die richtige Veranstaltung: Kultur, Natur, Gesundheit – alles ist dabei

Zur Bildergalerie

Im Rubenowsaal in der Stadthalle ist das Puppenspiel „Hase und Igel“ ab drei Jahren von Ronald Mernitz nach den Brüdern Grimm zu erleben. Es spielen Josephine Schönbrodt und Jan Maria Meissner (Livemusik).

Rubenowsaal: heute, 15 Uhr

Im Theater Vorpommern in Greifswald feiert heute das Ballett „Rhapsody in Gershwin“ von Ralf Dörnen mit Musik des amerikanischen Komponisten George Gershwin (1898-1937) im Großen Haus Premiere.

Theater: heute, 19.30 Uhr

Das Studententheater lädt zum Schauspiel „Vier“ von Johannes Hertel in die Franz-Mehring-Straße 47 ein. Es ist ein Stück über die Gewalt der Erinnerung und die Unmittelbarkeit der Liebe.

Schauspiel: heute, 20 Uhr

Der Workshop „Tiefdruck “ mit Karin Wurlitzer findet heute und morgen im St. Spiritus, Lange Straße 49/51, statt.

St. Spiritus: jeweils 10 Uhr

Ein Klamottentauschtag findet in der Kabutze, Loefflerstraße 44a, statt. Dort kann man nicht mehr gemochte Kleidung in neue Lieblingsstücke umtauschen.

Kabutze: heute, 15-18 Uhr

Lars Hedelius-Strikkertsen und Katrine Dyrehauge Roos entführen als „Duo Suonante“ im Pommerschen Landesmuseum mit ihrem Konzert „Danske Guldalder und deutsche Romantik“ in authentischen Kostümen mit Gesang und Gitarre in die Welt der musikalischen Soireen.

Landesmuseum: heute, 19 Uhr

Im Caspar-David-Friedrich-Zentrum , Lange Straße 57, startet ein Seifensiederkurs mit Bernardo Neidnicht aus Ferdinandshof. Ein „echter Seifensieder“ gewährt einen Einblick in das alte Handwerk.

CDF-Zentrum: heute, 15-17 Uhr

Die Gruppe „Uran“ gehört zu den dienstältesten noch aktiven Bands. Gegründet wurde sie 1970. Im Lauf der Jahre wechselte die Besetzung, die Musikrichtung der Altrocker blieb gleich: Beat und Rock.

St. Spiritus: heute, 19.30 Uhr

Die „Mantastic SixxPaxx“ kommen nach ihrer ersten erfolgreichen Deutschlandtour in den Kaisersaal der Stadthalle. Mit dabei ist Sänger Marc Terenzi.

Sie lassen unter dem Motto „10 Men – 10 Dreams“ europaweit Frauenherzen schmelzen. Zu erleben ist ein Spektakel aus Erotik, Tanz, Gesang und Akrobatik.

Stadthalle: heute, 20 Uhr

Der 1. Tag der Frauengesundheit findet im Hörsaal Süd und im Foyer Klinikneubau Sauerbruchstraße der Universitätsmedizin Greifswald statt, zu dem das Patienteninformationszentrum einlädt. Die Veranstaltung richtet sich thematisch an Frauen aller Altersklassen. Auch Männer sind willkommen. Für Kinderbetreuung ist gesorgt. Der Eintritt ist frei.

Klinikneubau Sauerbruchstraße: heute, ab 10 Uhr Zum „Tag der offenen Baustelle“ lädt die WGG in den Fritz-Curschmann-Weg (hinter der Ringerhalle) ein. Für die musikalische Begleitung sorgt das Akkordeonorchester „Die Strandtasten“. Für die kleinsten Gäste gibt es ab 17 Uhr in Begleitung des Blasorchesters Greifswald einen Lampionumzug durch die Greifswalder Südstadt.

Baustellenbesichtigung: heute, 13-17 Uhr

Im Schloss Griebenow ist der Grimmener Weltenbummler Walter Scholz zu Gast. Mit seinem Vortrag „Sri Lanka: Land & Leute“ möchte er dieses asiatische Land und seine Menschen näherbringen.

Schloss Griebenow: heute, 14 Uhr Die fünf Greifswalder Studentenclubs laden mit der Clubs-U-Night zur größten Party des Jahres in der Mensa am Wall ein. Infos: www.clubs-u-night.de

Studentenparty: heute ab 20 Uhr

Märchenzeit im Koeppenhaus , Bahnhofstraße 4. Pautzingers Puppenbühne präsentiert „Rotkäppchen“ nach dem beliebten Märchen der Gebrüder Grimm.

Koeppenhaus: morgen, 16.30 Uhr

Die „8. Internationale Greifswalder Tortenakademie“ ist ein konditorischer Wettstreit in der Alten Bäckerei, Feldstraße 20. Zeitgleich werden Arbeiten gezeigt, die dort seit 2009 zu sehen waren Tortenakademie: morgen, 12-14 Uhr Abgabe der Torten, 14-15 Uhr Jury, ab 15 Uhr gemeinsamer Verzehr/open end

Die Führung „Vom Urwaldbaum ins Zimmer – Lebensweise und Kultur epiphytischer Pflanzen“ durch die Gewächshausanlage im Botanischen Garten, Münterstraße 2, bietet Martin Schnittler an.

Botanischer Garten: morgen um 14 Uhr

„Don Pasquale“, eine Opera buffa in drei Akten von Gaetano Donizetti, ist letztmalig im Großen Haus des Theaters zu sehen. Erleben Sie diese Oper in einer verschmitzt-schrägen Inszenierung des Life-Video-Performers Klaus Gehre.

Oper: morgen, 16 Uhr Von Syrien nach Greifswald – unter diesem Motto erzählen geflüchtete GreifswalderInnen ihre Geschichte im Begegnungszentrum Mole, Gustebiner Wende 4.

Mole: morgen, 14 Uhr

Der Kinderchor St. Marien führt um 10.15 Uhr beim Gottesdienst in der Annenkapelle der St.-Marien-Kirche das Musical „Das Geheimnis von Zelle 10“ auf.

St. Marien: morgen, 10.15 Uhr

Auf dem Parkplatz des Elisenparks findet wieder ein „Flohmaxx“statt. Jeder, der etwas verkaufen möchte, kann ohne Voranmeldung teilnehmen. Die Standvergabe beginnt um 6 Uhr vor Ort.

Flohmarkt: morgen, 11-17 Uhr

„Greifswald – Der private Blick“: Wie sah Greifswald einmal aus? Wie hat sich das Stadtbild verändert? 500 Fotos geben Antwort darauf in der aktuellen Sonderausstellung im Pommerschen Landesmuseum. Hans-Georg Wenghöfer und Burkhard Cornelius geben Informationen zu Fotos und Bauten von damals und heute.

Landesmuseum: morgen, 11 Uhr

Mit einem Lichtbildervortrag möchte Uwe Fischer seine Zuschauer mit den Primaten und anderen Tieren Ostafrikas bekanntmachen. Zu sehen ist dieser im Café

des Schlosses Griebenow.

Schloss Griebenow: morgen, 16 Uhr

Das Theaterfoyer verwandelt sich am Sonntagvormittag in ein Frühstückscafé, wenn der Förderverein Hebebühne bei Kaffee und Brötchen Künstler des Theaters Vorpommern vorstellt. Morgen ist die neue Chordirektorin Julija Domaševa als Gast geladen.

Theater: morgen, 11 Uhr

Im Vereinshaus am Mühlenberg findet der Kunstmarkt „Eldenaer Motive“ statt. Eldena bietet viele Motive, die eine künstlerische Umsetzung gefunden haben – ob Kloster, Bockwindmühle oder andere lohnende Blicke. Der Eldenaer Mühlenverein wendet sich an alle, die gern ihre Bilder, Skizzen, Stiche, Fotografien mit Eldenaer Motiven einer Öffentlichkeit zugänglich machen möchten. Alle, die Interesse haben, sind eingeladen. Dieses Treffen soll Ausstellung sein, aber ebenso Plattform für den Gedankenaustausch über künstlerisches Arbeiten.

Kunstmarkt: heute, 10-17 Uhr, Am Mühlenberg in Eldena

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald

24 Lesungen, Vorträge, Workshops, Aufführungen, Aktionen und Konzerte drehen sich um das eine schwere Thema – Höhepunkt ist der Auftritt von Schauspielern aus Palästina

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kultur
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.