Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Volltreffer bei den Boddenklängen

Greifswald Volltreffer bei den Boddenklängen

Matthias Reim und die AC/DC-Coverband „Barock“ wurden im Strandbad bejubelt

Greifswald. Sie können es nicht nur, sie wollen es auch: Als Sänger Matthias Reim (59) am Sonnabend gegen Ende seines Konzertes endlich seinen größten Hit „Verdammt, ich lieb Dich“ anstimmte, gab es kein Halten mehr. 3500 Konzertbesucher der 5. Boddenklänge sangen unter lautem Jubel mit und wurden so im Strandbad zum größten Backgroundchor. Reim und seinen Musikern gefiel es sichtlich.

Der 59-Jährige hat noch immer eine große Fangemeinde: Die Anhänger kamen nicht nur aus Greifswald und dem Umland, sondern aus ganz Deutschland. In der ersten Reihe jubelten ihm Damen aus Bremen, Kiel und Delmenhorst derart begeistert zu, dass sogar Slips und BHs den Weg auf die Bühne fanden ...

Katja Krey und Kathleen Kuhlke aus Zinnowitz wollten soweit nicht gehen, waren aber vom Konzert angetan. „Wir sind mit seinen Titeln groß geworden“, sagten die 30-Jährigen. Auch Jana Blonsky und Steffi Pulow sind Fans von Reim, seit sie vier Jahre alt sind. „Der klingt immer noch toll“, fanden sie. Odett Nadrowitz aus Tutow, Susann Moll aus Greifswald und Fanny Jasper aus Groß Kiesow fanden das Konzert lange Zeit zu brav. „Wir wollen die alten Hits mitsingen“, forderten sie. Als diese endlich erklangen, war alles gut.

Eine Rockshow der Superlative boten bereits am Freitagabend die Musiker der AC/DC-Coverband „Barock“. Über 2500 Fans waren nach dem zweieinhalbstündigen Konzert völlig aus dem Häuschen, das Strandbad bebte: Die Band kam den Originalen sehr nahe. Alle bekannten Hits von AC/DC wurden gespielt, dazu eine Feuershow und Kanonendonner. „TNT“ oder „Highway to hell“ konnten alle Zuschauer mitsingen.

Halbwüchsige Kinder schauten entgeistert auf ihre Eltern, als diese sich als Rocker outeten, Luftgitarre spielten oder eine imaginäre Haarpracht schüttelten. Bianka (35) und Ralph Wendt (53) waren mit Freundin Gabriele Lemke (48) extra aus Güstrow angereist. „Das ist eine Hammer-Show. Die sind einfach Spitze“, fanden sie. Olaf Blank (45) ist eingefleischter AC/DC-Fan und war ebenfalls sehr zufrieden. „Die liefern schon eine tolle Performance ab, aber die Originale sind die Allergrößten“, lautete sein Urteil. Die „Barock“-Musiker selbst waren vom Greifswalder Publikum begeistert. „Tolle Stimmung, toller Veranstaltungsort – wir würden gern wiederkommen“, sagten sie.

Für den Veranstalter der Boddenklänge, Marcel Glöden vom Haus neuer Medien Greifswald, war es das beste Kompliment. „Zwei Tage voll ins Schwarze getroffen, insgesamt 6000 Gäste. Damit haben wir nicht gerechnet“, resümiert er. Außerdem habe es viel Zuspruch für seine Hilfe für den Kinderkrebsverein gegeben. Glöden unterstützt ein Sommerfest der schwerkranken Kinder im Tierpark Ueckermünde am 1.

Juli und gibt dafür von jeder verkauften Karte 50 Cent (die OZ berichtete).

Das tolle Feuerwerk nach jeder der Shows machte die Boddenklänge perfekt, sodass sich nur gut gelaunte Gäste auf den Heimweg machten. Und nach drei Jahren Regenwetter blieb es diesmal weitgehend trocken. „Ein gutes Omen für 2018“, meint Glöden.

Cornelia Meerkatz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund
Der Bachchor an St. Nikolai.

Bachchor aus Stralsund und die Demminer Kantorei treten gemeinsam auf

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kultur
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.