Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° Sprühregen

Navigation:
Vom Reiz sinnlicher Schönheit

Greifswald Vom Reiz sinnlicher Schönheit

Fotokünstlerin Jutta Engelage stellt in der Galerie STP aus und macht Lust auf das Zingster Festival

Greifswald. Antiken Statuen ist Schönheit zu eigen. Nichts, möchte man meinen, kann dieses sinnliche Erleben excellenter Bildhauerei in weitläufigen Landschaftsparks noch steigern. Doch wer die Arbeiten von Jutta Engelage betrachtet, wird eines Besseren belehrt: Ihre Skulpturen, mit speziellen Fototechniken auf Papier gebannt, entführen den Betrachter in eine neue, faszinierende Welt.

Seit dem Wochenende stellt die freischaffende Fotokünstlerin in der Greifswalder Galerie STP aus. Peter Konschake, der hier vornehmlich osteuropäischen Künstlern Raum bietet, lotste Engelage ganz bewusst in diesen Tagen nach Greifswald. Verweist er doch mit einer Auswahl ihrer Arbeiten auf das nahende 10. Jubiläum des Umweltfotofestivals „horizonte zingst“, bei dem er sich seit Jahren engagiert. Engelage ist dort ein gern gesehener Gast, „vermittelt Amateuren und Profis in Workshops Tipps und Tricks“, so Konschake. Er selbst schätze an Engelage „ihr wachsames Auge für aktuelle Themen“. Dafür steht die in der Galerie zu sehende Serie „Ich auch – hier“. In ihr setzt sich die 57-Jährige mit Selbstporträts auseinander, den „Selfies“, die mit dem Smartphone entstanden und in soziale Netzwerke hochgeladen wurden. „Es ist ein Phänomen unserer Zeit und verdeutlicht den Narzissmus und das Geltungsbedürfnis von Menschen“, sagt der Galerist.

Auch die Arbeiten zum Thema „Auge um Auge“ bedürfen eher wenig Worte, stattdessen Lust auf ein kleines Experiment: Wie ist es, quasi durch fremde Augen zu blicken? Was für ein Mensch ist dieser andere? Die Kunst des Spiegelns erscheint hier völlig neu.

Und schließlich die Skulpturen: Die perfekte Abbildung des menschlichen Körpers erhält „mit speziellen Fotoemulsionen und edlen Papieren, unterschiedlichen Belichtungen und variablen Aufträgen“, wie Engelage verrät, einen ganz eigenen Reiz. Durch die sepia-getonte, graue oder rote Färbung erinnern die Arbeiten an die Frühzeit der Fotografie. Doch ihre Experimentierfreude geht noch weiter: Einige der Arbeiten belichtete sie sogar auf Sandstein.

Mit dem Chefkurator des Zingster Fotofestivals Klaus Tiedge mischte sich zur Ausstellungseröffnung übrigens „ein stiller Verehrer“ Engelages unters Publikum: „Sie ist eine unserer erfolgreichsten Workshopleiterinnen“, sagt er, „und entspricht ganz dem Zingster Credo ,Von Vorbildern lernen’.“ Gern sei er deshalb nach Greifswald gekommen, „zumal ich sehr bewundere, was Peter Konschake mit und für die Fotografie auf die Beine stellt.“ Die Verbindung von Malerei, Grafik, Bildhauerei und Fotografie unter einem Dach der Galerien Schwarz und STP sei „einzigartig“ und der Schlüssel zum Erfolg.

Tiedge: „Was hier läuft, besitzt internationale Strahlkraft.“

Petra Hase

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Kunst restaurieren
Einige der Utensilien, die Restauratoren für ihre Arbeit benötigen.

Restauratoren sind Detektive, Tüftler, Künstler, Pfleger in einem, und Kunstwerke sind wie Patienten, die ab und zu auf den Operationstisch müssen. Nicht immer gelingt die Operation.

mehr
Mehr aus Kultur
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.