Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Landesmeisterschaft bei den Einspännern

Landesmeisterschaft bei den Einspännern

In Katzow starten 70 Teilnehmer mit Pferd und Wagen / In Dersekow finden Springreiten und Dressur statt

Voriger Artikel
Keiner will Asta-Vorsitzender werden
Nächster Artikel
Kritik an geplantem Parkhaus

Tim Dallmann (hier mit dem Pferd Reno) fährt für den Reit- und Fahrverein „Zur Wasserburg“ Spantekow und zählt zu den Topfavoriten auf den Titel bei den Großpferden.

Quelle: Jutta Wego

Vorpommern „Die Landesmeisterschaft ist ein großes Fahrturnier“, sagt Norbert Labahn, der Vereinsvorsitzende der Reitergilde Katzow . „Wir freuen uns, dass wir Ausrichter dieses Championats im Einspänner-Fahren für Pferde und Ponys sein dürfen.“

Wir freuen uns, Ausrichter eines so großen Turniers sein zu dürfen.“Norbert Labahn,

Reitergilde Katzow

Im Rahmen dieser Meisterschaft, die am Samstag und Sonntag auf dem Katzower Reitplatz (Dorfstraße Richtung Jägerhof/entsprechend Ausschilderung) durchgeführt wird, finden Prüfungen in den Klassen A und M statt. Etwa 70 Teilnehmer werden am Samstag ab 7.30 Uhr mit der Dressur und dem Kegelfahren die Wettbewerbe beginnen, die bis gegen 18.30 Uhr andauern. Am Sonntag (ab 8.30 Uhr) wird die Landesmeisterschaft mit der Geländeprüfung fortgesetzt. Hier sind etwa 50 Gespanne am Start. Gegen 14 Uhr erfolgt die Ehrung der Landesmeister.

Am Start ist auch die frischgebackene Landesmeisterin im Zweispännerfahren, Anja Krüger aus Lodmannshagen. „Der Landesmeistertitel beflügelt. Am Wochenende will ich auch in Katzow mein Bestes geben.

Meine Ponys machen es mir auch nicht schwer. Sie sind sehr gelehrig und stehen im Hindernisparcours immer sicher an den Hilfen“, sagt Anja Krüger.

Auch auf dem Reitplatz in Dersekow ist alles gerichtet. „Das 48. Reitturnier kann beginnen“, sagt Turnierleiter Torsten Lanske. „Wir freuen uns, dass so prominente Sportler wie der Holsteiner Nationenpreisreiter Thomas Voß erneut zu uns kommen.“

Neben Voß und weiteren Reitern aus Schleswig-Holstein ist fast die gesamte Elite des Springsports aus Mecklenburg-Vorpommern vertreten: unter anderem Thomas Kleis, Philipp Makowei (beide Gadebusch), André Plath und Tochter Lilli (Poel), Lars Köhler (Ranzow) und Benjamin Wulschner (Groß Viegeln), Paul Wiktor (Karow) und der Sohn des Turnierleiters Christoph Lanske, der nach wie vor für seinen Heimatverein reitet. Mit etwas mehr als 800 Meldungen von 210 Reitern entspricht das Nennungsergebnis etwa dem des Vorjahres.

Los geht es in Dersekow heute um 9 Uhr mit Prüfungen für junge Pferde und fünf weiteren Springkonkurrenzen. Am Samstag (ab 8 Uhr) ist der sportliche Höhepunkt ein S-Springen (ab 16.45 Uhr). Um 19 Uhr wird das Barrierenspringen der Klasse S durchgeführt. Am Sonntag (ab 8 Uhr) stehen vormittags zunächst die Dressurreiter im Mittelpunkt. Eine L-Dressur (12.30 Uhr) ist hier das Top-Ereignis. Die Springreiter gehen ab 10 Uhr an den Start. Dem Mitsubishi-Stilspringen Klasse A (Wertung für den Vorpommern-Greifswald Junior-Cup/12 Uhr) folgt um 13.30 Uhr ein weiteres M-Springen.

Ab 15.30 Uhr wird um den „Großen Preis“, den Höhepunkt des Turniers, geritten.

Ralf Edelstein und Franz Wego

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Anker-Trainer Christiano Dinalo Adigo, hier im Wismarer Kurt-Bürger-Stadion, freut sich auf neue Herausforderungen.

Trainer Christiano Dinalo Adigo äußert sich im OZ-Interview über Abgänge, Neuzugänge und Ziele

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.