Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Machtkampf um die Liebe von Frauchen
Vorpommern Greifswald Machtkampf um die Liebe von Frauchen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:38 09.09.2013

Eifersucht gibt es nicht nur unter Menschen, sondern auch im Tierreich. Die beiden Katzen der Greifswalderin Peggy Dreilich (33) buhlen regelmäßig um die Aufmerksamkeit von Frauchen. „Ich liebe beide gleich und behandle sie auch so“, ist die Verkäuferin überzeugt. Aber trotzdem gingen die Tiere immer mal wieder aufeinander los, wenn eines von ihnen vermeintlich zu viel Aufmerksamkeit bekommt.

Sidney ist fünf Jahre alt. Die große Schwester heißt Phoenix und ist bereits zehn. Gemeinsam mit Frauchen, Herrchen und Kind leben die beiden in einer 3-Raum-Wohnung im Greifswalder Stadtteil Schönwalde II. Eine echte Großfamilie. Ruhe kehrt also selten ins Leben der Dreilichs ein. Sidney, schwarz-weiß gefärbt, stiftet gerne Unruhe und rennt durch die Wohnung. Phoenix, tiefschwarz, holt sich währenddessen Liebe und Zuneigung von Frauchen Peggy. Sichtlich wohl fühlen sich dennoch beide, denn Frauchen verwöhnt sie jederzeit.

ls

Mitgliedsstärkster Tanzverein Mecklenburg-Vorpommerns blickt zurück. Ehemaliger Profi-Tänzer und Choreograph Dietmar Schnelle als Vater des Erfolgs.

09.09.2013

Der Botanische Garten in Greifswald feiert in diesem Jahr einen runden Geburtstag: Vor 250 Jahren wurde die Gründung des Gartens vom damaligen Rektor der Universität, Andreas Westphal, veranlasst.

09.09.2013

Im Landescup der Feuerwehren mussten sich die Frauen aus Kemnitz um Zehntelsekunden geschlagen geben.

09.09.2013
Anzeige