Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Manege frei für Clownerie und Artistik
Vorpommern Greifswald Manege frei für Clownerie und Artistik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:52 22.06.2017
Christine Zinnecker mit Tochter Annalena und Enkelin Elena Quelle: Petra Hase
Anzeige
Gützkow

Elefanten, Tiger oder Zebras werden die Besucher des „Circus Alamos“ vergeblich auf der grünen Wiese in Gützkow suchen. Christine Zinnecker und ihr Team setzten bewusst auf Clownerie und Artistik. Bundesweit geraten Zirkusunternehmen mit Wildpferden immer öfter in die Kritik.

Der Zirkus mit den hübschen blau-gelben Wagen erlebte zu Beginn seines Gützkower Gastspiels gleich zwei kleine Pannen. Doch ortsansässige Firmen halfen ganz unbürokratisch. Die erste Vorstellung findet am Freitag um 16 Uhr auf dem Platz im Gewerbegebiet statt.

Petra Hase

Mehr zum Thema

Lars Engelbrecht bringt mit seiner Puppenfigur Kindern den Norden näher

17.06.2017

Der Verein Gristuf feiert morgen ab 13 Uhr mit allen Greifswaldern den längsten Tag des Jahres

20.06.2017

5000 Gäste zur AC/DC-Coverband „Barock“ und Matthias Reim erwartet

21.06.2017

Greifswald feiert am Mittwoch die Fete de la Musique. Ab 13 Uhr ist an zahlreichen Stellen der Stadt Musik zu hören. Alle Veranstaltungen sind kostenfrei, wie beim internationalen Tag der Musik üblich ist. Hier der Greifswalder Programmüberblick:

22.06.2017

Ein Technoevent in der Klosterruine Eldena ist am Mittwoch eine von zahlreichen Veranstaltungen in Greifswald zur Fête de la Musique. 16 Uhr geht es los. Die OZ sprach mit Organisator Ingo Herbst von Twinkle Events über die Premiere des Konzepts.

21.06.2017

Humboldtschüler setzen „Tanzspuren“ in Theaterlandschaft

21.06.2017
Anzeige