Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Marek Sefranek scheidet bei Weltmeisterschaften unglücklich aus

Sport Marek Sefranek scheidet bei Weltmeisterschaften unglücklich aus

Leichtathletik — Nach seinem spektakulären Halbfinaleinzug über die 100 Meter (die OZ berichtete) schied der Greifswalder Sprinter Marek Sefranek bei den Weltmeisterschaften ...

Leichtathletik — Nach seinem spektakulären Halbfinaleinzug über die 100 Meter (die OZ berichtete) schied der Greifswalder Sprinter Marek Sefranek bei den Weltmeisterschaften im ukrainischen Donezk in den 200-Meter-Vorläufen aus. „Eine Hundertstel Sekunde hat Marek gefehlt — das ist ärgerlich“, bilanziert Trainer Ralf Ploen. Bitter für Sefranek: Ausgerechnet bei seinem Auftritt wehte der Wind heftig von vorn. In den anderen zwölf Vorläufen gab es sogar Rückenwind.

Der Modus über die 200 Meter beinhaltete, dass nur die Sieger und zusätzlich die elf Zeitschnellsten ins Halbfinale einzogen. Sefranek lieferte eine gute Vorstellung und kam nach 21,94 Sekunden als Zweiter ins Ziel. Sieger wurde Reuberth Boyde aus St. Vincent und die Grenadinen mit 21,88 Sekunden. Erst im letzten Vorlauf verlor Sefranek seinen Halbfinalstartplatz. Ricardo Pereira aus Portugal lief dort 21,93 Sekunden.

Das 100-Meter-Halbfinale hatte der für die Slowakische Republik startende Sefranek in 10,96 Sekunden beendet. Hundertmeterweltmeister wurde Youxue Mo aus China (10,35 Sekunden).

 

mt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.