Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Mehr Familie wagen

Mehr Familie wagen

Familienfreundlichkeit ist zu einem leeren Propaganda-Begriff geworden. Politisch lassen sich leicht wohlfeile Forderungen stellen, etablierte Maßnahmen gibt es aber längst nicht genug.

Familienfreundlichkeit ist zu einem leeren Propaganda-Begriff geworden. Politisch lassen sich leicht wohlfeile Forderungen stellen, etablierte Maßnahmen gibt es aber längst nicht genug. Dabei taucht in diesem Zusammenhang auch die Frage auf, in was für einer Gesellschaft wir leben wollen. Wollen wir Kinder als Stör- und Kostenfaktoren ansehen, als Karrierehindernisse? Alte hingegen ins Heim geben, weil sie zur Last werden (könnten)? Eine Gesellschaft, in der „lieben und leben“ durch „konsumieren und funktionieren“ ersetzt wird, ist unmenschlich. Deshalb ist prinzipiell erstmal alles gut, was Familien den Rücken stärkt. Ob das eine Spielkiste im Büro tut, weiß ich nicht. Aber wenn die Umstände so beeinflusst werden können, dass zum Beispiel eine halbe Stunde mehr Spielplatz pro Woche drin ist, sind schon mal 30 Minuten gewonnen. Kinderreiche Familien sind heute eine Seltenheit. Warum wohl?

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Greifswald
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.