Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneefall

Navigation:
Meistertitel für BSV Einheit

Badminton Meistertitel für BSV Einheit

Die Titelfrage in der Badminton-Landesliga ist entschieden. Mit einem 6:2-Sieg gegen den letzten verbliebenen Konkurrenten, den Greifswalder SV 98, sicherte sich ...

Greifswald. Die Titelfrage in der Badminton-Landesliga ist entschieden. Mit einem 6:2-Sieg gegen den letzten verbliebenen Konkurrenten, den Greifswalder SV 98, sicherte sich der BSV Einheit Greifswald, einen Spieltag vor Schluss, in Neubrandenburg die Meisterschaft. „Wir werden sehen, was bei der Aufstiegsrunde geht“, feierte Patrick Wysocki mit seinen BSV-Kameraden den Erfolg. Der GSV bestreitet Ende Februar noch zwei Punktspiele und will so noch den Sprung auf Platz zwei schaffen.

Während sich der GSV am Wochenende gegen das Tabellenschlusslicht Neubrandenburg zu einem 5:3 mühte, trennte sich der BSV vom unmittelbaren Verfolger, Schwerin, 4:4. Somit war die Konstellation vor dem Spiel zwischen den Greifswalder Teams klar: Der GSV hätte dringend einen Sieg benötigt, verlor aber 2:6.

Nach den Doppeln führte der BSV mit 2:1. Das GSV-Duo Michael Kämmer/Maik Pierron hatte in zwei Sätzen gewonnen, während das Damendoppel und das zweite Herrendoppel des BSV dafür sorgten, dass das GSV-Team mächtig unter Druck stand. Der BSV wollte schnell den Sack zumachen. So entwickelte sich eine spannende und hart umkämpfte Partie, mit dem besseren Ausgang für den BSV. Nachdem Katja Michalowsky (BSV) im Dameneinzel ihrer Favoritenrolle gerecht wurde, war beim 6:1-Zwischenstand die Entscheidung gefallen. Der abschließende GSV-Sieg im Mixed (Thomas Paul/Petra Teichmann) war noch nur Ergebniskosmetik. „Es war ein enges Spiel, das der BSV verdient gewonnen hat“, anerkannte Mannschaftskapitän Maik Pierron im Anschluss die Niederlage.

R. Edelstein

Voriger Artikel
Mehr zum Artikel
Sassnitz
Bernd Radig zeigt ein Foto der letzten von ihm trainierten Frauenhandballmannschaft in Sassnitz.

Der Sassnitzer war über 50 Jahre Handballtrainer und Sportlehrer in der Hafenstadt und erlangte viele landesweite Siege mit seinen Spielerinnen von Empor Sassnitz.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.