Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Mit 84 Stundenkilometer in Gützkow unterwegs
Vorpommern Greifswald Mit 84 Stundenkilometer in Gützkow unterwegs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:25 26.04.2018
Der „Rekordhalter“ fuhr in Gützkow 84 Kilometer/Stunde statt 50. Quelle: Friso Gentsch
Anzeige
Greifswald

400 Mal löste ein bei den Bushaltestellen nahe der Tankstelle aufgebauter Blitzer über den Tag bei den Bushaltestellen nahe der Tankstelle in Gützkow (Vorpommern-Greifswald) aus. Dort gilt seit Schuljahresbeginn 2017 nicht mehr eine Höchstgeschwindigkeit von 70 km/h, sondern 50 km/h. Damit wurde eine Forderung von Eltern umgesetzt.

Schulkindern ab der 1. Klasse soll so ein sicherer Schulweg ermöglicht und Unfällen wegen überhöhter Geschwindigkeit begegnet werden. Den Blitzer baute die besondere Verkehrsüberwachung der Polizeiinspektion Anklam auf.

Der Spitzenwert der gemessenen Geschwindigkeit lag bei 84 km/h. 200 Euro, zwei Punkte und ein Monat Fahrverbot werden fällig.

Die überhöhte Geschwindigkeit ist eine der Hauptunfallursachen.  Nicht von ungefähr greift daher auch die in unserem Bundesland Die seit April 2018 laufende Verkehrssicherheitskampagne „Fahren.Ankommen.LEBEN!“ greift dieses Thema immer auf.

Oberdörfer Eckhard

Der Verein Pommersche Heimat unterstützt Internet-Projekt finanziell.

26.04.2018

Am 1. Mai findet auf dem Marktplatz zum dritten Mal das Greifswalder Kulturfest mit vielen Gruppen und Musikern statt

30.04.2018

MV-weit gibt es noch rund 400 Millionen Euro DDR-Altschulden. Ein „Brandbrief“ aus Vorpommern fordert die Landespolitik zum Handeln auf.

25.04.2018
Anzeige