Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Mit Tempo 70 auf Torejagd – die Vollgas-Fußballer aus Jarmen
Vorpommern Greifswald Mit Tempo 70 auf Torejagd – die Vollgas-Fußballer aus Jarmen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:38 24.03.2017
Ab Sonntag wieder in der Bundesliga am Ball: Max Tews (l.) vom MSC Jarmen. Quelle: Stefan Ehlers
Anzeige
Jarmen

Mit über 70 Sachen auf Torejagd - das ist Motoball, eine rasante Kombination aus Fußball und Motorsport. Es dröhnt, es staubt, es kracht. Sonntag ist Saisonauftakt in der Bundesliga. Der MSC Jarmen empfängt den MSC Kobra Malchin zum Landesderby (15.00 Uhr). Mehr als 600 Zuschauer werden erwartet. Insgesamt 14 Mannschaften spielen in Nord- und Süd-Gruppe um die Meisterschaft.

Die Motoballer feiern in diesem Jahr 45. Jubiläum.Zum Auftakt der Bundesliga kommt Malchin am Sonntag zum Derby.

Der MSC Jarmen feiert in diesem Jahr 45-jähriges Jubiläum. Die Motoballer waren zu DDR-Zeiten zwei Mal Meister und mischen seit der Wende in der Bundesliga mit. „Wir sind die einzige Mannschaft, die bisher jedes Jahr die Play-off-Runde erreicht hat“, sagt Torhüter Toni Siegler (34) nicht ohne Stolz.

Stefan Ehlers

Wegen automatischer Abstimmungen schaltete der Verband sie ab

24.03.2017

Pommersche Synodale beraten über weitere Aufarbeitung

24.03.2017
Greifswald GUTEN TAG LIEBE LESER - Aus dem Sattel geworfen

Als Oberarzt in der BDH-Klinik Greifswald dürfte Robert ten Venne öfter mit Unfällen und ihren Folgen zu tun haben. Neulich erwischte es ihn selbst – doch er hatte Glück im Unglück.

24.03.2017
Anzeige