Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Mit einem 4:0-Kracher zum Sieg

Ducherow Mit einem 4:0-Kracher zum Sieg

Die E1-Junioren des GFC sichern sich damit die Kreismeisterschaft

Voriger Artikel
Betriebskosten: 60 Prozent der Abrechnungen sind fehlerhaft
Nächster Artikel
Lange Wartelisten beim Bambinisport

Die Freude war groß: Die Nachwuchskicker vom Greifswalder FC siegten überlegen (4:0) und wurden Kreismeister.

Quelle: Christoph Schultze-Seemann

Ducherow. In einem spielerisch sehr einseitigen Match revanchierten sich die E1-Junioren des Greifswalder FC für die Pokalniederlage vor vier Wochen und gewannen mit 4:0 die Kreismeisterschaft der D-Junioren gegen die SG Drögeheide/Ferdinandshof.

Chancen konnten sich die Kicker im ersten Durchgang nur schwer erarbeiten, was auch an der körperlichen Überlegenheit des Gegners lag, der sehr konzentriert und robust verteidigte. Ein Schuss von Kapitän Leon Preissler, den der Torwart mit einem starken Reflex über die Latte lenkte, und ein Schlenzer von Manuk Ashughyan an den Querbalken sollten die einzigen Gelegenheiten in der ersten Hälfte bleiben. In der zweiten Halbzeit häuften sich die gefährlichen Szenen vor dem Tor von Drögeheide. Schließlich war es Corvin Herrmann mit dem erlösenden 1:0 nach starker Übersicht von Manuk. Wenige Minuten später netzte Ruben Grathoff zum 2:0 ein. Auch Manuk konnte sich belohnen: Aus spitzem Winkel behielt der Kicker die Nerven (3:0).

Joker Corvin vollendete seinen Doppelpack und kickte zum 4:0. Mit diesem Erfolg im Gepäck blicken die GFCler nun auf die Landesmeisterschaft am kommenden Wochenende in Güstrow.

css

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Vorpommern
Die Bambini-Teams von Eintracht Ahlbeck und Rot-Weiß Wolgast, hier in einem Spiel gegeneinander, wollen am Sonntag bei der Kreismeisterschaftsendrunde in Greifswald vorn dabei sein.

Fußballer der E- und F-Jugend kämpfen um den Pott / Bambinis spielen Meisterschaft aus

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.