Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Mitmacher für Kulturnacht gesucht: Alles ist möglich

Greifswald Mitmacher für Kulturnacht gesucht: Alles ist möglich

Für die Greifswalder Kulturnacht am 15. September werden noch Mitmacher gesucht. Wer Ideen und Lust hat, die Veranstaltung mitzugestalten, kann sich bis zum 16.

Greifswald. Für die Greifswalder Kulturnacht am 15. September werden noch Mitmacher gesucht. Wer Ideen und Lust hat, die Veranstaltung mitzugestalten, kann sich bis zum 16.

Juli beim Amt für Bildung, Kultur und Sport melden.

Bereits zum 15. Mal werden Greifswalder Vereine, Institutionen, Lokale, Initiativen und Künstler gemeinsam die Greifswalder Kulturnacht bestreiten. In den vergangenen Jahren organisierten verschiedene Akteure vom späten Nachmittag bis in die Nacht hinein etwa 80 Einzelveranstaltungen an über 50 verschiedenen Orten. An diese Vielfalt soll 2017 abermals angeknüpft werden.

Ob Vortrag, Ausstellung, Führung oder Workshop, Konzert, Tanz, Installation, Malerei, Live-Performance, Film, Theater, Kleinkunst - ob literarisch, musikalisch, tierisch, kulinarisch, Mainstream oder alternativ, lokal, regional, international, klassisch, populär oder revolutionär, einstudiert oder improvisiert – alles ist möglich, gerne auch außerhalb der Innenstadt und nach 22 Uhr. Auch für die Aktion „Singende Balkone in Schönwalde II“ werden noch Mitmacher gesucht.

www.greifswald.de/kulturnacht

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Brandshagen

Im Brandshagener Gasthaus wurde viel gefeiert / Heute ist das Gebäude verfallen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kultur
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.