Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Morgen erstmals klingendes Museum
Vorpommern Greifswald Morgen erstmals klingendes Museum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 15.04.2016

Die Musikschule ist morgen zu Gast im Pommerschen Landesmuseum. Über den ganzen Tag verteilt werden drei Konzerte unterschiedlicher Art gestaltet. Um 11 Uhr erklingt ein Solisten- und Orchesterkonzert (es spielen das Kammerorchester, Pianisten, Teilnehmer Jugend musiziert, Saxophonquartett und viele mehr). Um 14 Uhr wird Alte Musik zu hören sein. Hier kommen Freunde des Barock und der Alten Musik auf ihre Kosten, mit Block- und Querflöten, Spinett, Fagottino. Um 18 Uhr werden „Teachers & Friends“ auftreten. Es ist nicht nur ein Lehrerkonzert, auch Musiker wie Matthias Suter/Vibraphon sind dabei.

Kartenvorverkauf: in Musikschule, Tages-/Abendkasse im Landesmuseum, beim Besuch von mehreren Konzerten gilt der ermäßigte Eintrittspreis

OZ

Der Greifswalder Paul Kroll zeigt Bilder der syrischen Welterbestätte Palmyra in der Greifswalder Feldstraße

15.04.2016

Die Badminton-Mannschaften Mecklenburg-Vorpommerns spielen am Sonntag die erste Runde im Landespokal.

15.04.2016

Große und kleine Fragen

15.04.2016
Anzeige