Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Mutter eines krebskranken Jungen bittet um Hilfe

Greifswald Mutter eines krebskranken Jungen bittet um Hilfe

Kirill Boschek wird in Greifswald wegen einer schweren, weit fortgeschrittenen Krebserkrankung behandelt. Seine Mutte hofft, dass ihr die OZ-Leser helfen, dass sie ihren Sohn weiter auf seinem schweren Weg begleiten kann.

Voriger Artikel
Bürgerinitiative ruft zur Pro-Arndt-Demo auf
Nächster Artikel
Vier Verletzte bei Unfall

Der zehnjährige Kirill Boschek ist zur Behandlung auf der Kinderkrebstation der Unimedizin Greifswald

Quelle: Tatjana Kravchenko

Greifswald. Kirill Boschek aus Donezk ist schwer an Krebs erkrankt. Der 10-Jährige ist zur Behandlung in Greifswald. Seine Mutter Tatjana Kravchenko hat nur noch wenig Hoffnung. Sie bittet die OZ-Leser um Hilfe, damit sie weiter bei ihrem einzigen Sohn in Greifswald bleiben kann. Dafür wird Geld benötigt.

Spenden für Familie Kravchenko an:

Hoffungsanker e. V. Vorpommern,Sparkasse VorpommernIBAN: DE 58 1505 0500 0102 0326 53

Donezk ist Kriegsgebiet, dort bestehen keine Möglichkeiten für eine qualifizierte Behandlung.

Zur Krankheit von Kirill

Neuroblastome sind bösartige Tumore. Sie entstehen aus entarteten unreifen Zellen des sympathischen Nervensystems, das die Funktionen von Herz- und Kreislauf, Darm- und Blasentätigkeit steuert. Die Erkrankung tritt vor allem im frühen Kindesalter auf.

Eckhard Oberdörfer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Lübeck

Karl Bartos ist klassischer Musiker und hat 16 Jahre bei Kraftwerk gespielt. Dann stieg er aus. Jetzt hat er seine Autobiografie geschrieben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Greifswald
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.