Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Regen

Navigation:
Nachtlicht am Flüchtlingsheim

Greifswald Nachtlicht am Flüchtlingsheim

Die Stadt kann alle Straßenlaternen in den Straßen rund um das geplante Flüchtlingsheim in der Brandteichstraße nachts brennen lassen.

Greifswald. Die Stadt kann alle Straßenlaternen in den Straßen rund um das geplante Flüchtlingsheim in der Brandteichstraße nachts brennen lassen. Rechtlich und technisch sei das möglich, geht aus der Antwort der Verwaltung auf eine Kleine Anfrage der CDU-Fraktion hervor. Insgesamt geht es um 27 Straßen. Wie es in der Antwort weiter heißt, brennen seit dem 14. März bereits 25 Lampen in diesem Bereich aufgrund von AnwohnerWünschen auch in der Nacht. In mehreren Straßen gebe es ohnehin keine Nachtabschaltung. Für 13 weitere Straßen sei nicht geplant, die Lampen wieder anzuschalten.

„Ein erster Schritt ist, wie von uns gewünscht, umgesetzt“, kommentiert CDU-Fraktionschef Axel Hochschild. Die anderen Bereiche könne man erst nach Eröffnung des Flüchtlingsheimes beurteilen. Das werde man dann im Beirat besprechen, dem auch drei Anwohner angehören.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Greifswald
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.