Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Nachwuchs marschiert in der Landesliga
Vorpommern Greifswald Nachwuchs marschiert in der Landesliga
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 13.04.2016

Die beiden Greifswalder Teams in den Landesligen der C-Jugend konnten am Wochenende jeweils drei wichtige Auswärtspunkte feiern. Während die C II des Greifswalder FC in Pasewalk siegreich war, konnte der FSV Blau-Weiß beim SV Barth gewinnen.

Christos Dimitriou gewann mit dem GFC II in Pasewalk. Quelle: mjk

Vor allem die FSV-Kicker bewiesen Moral. Nachdem man bereits mit 0:2 zurücklag, gelang Paul Louis Stüwer kurz vor der Halbzeit der Anschlusstreffer. Nach dem Seitenwechsel glich Felix Woigk aus. Die Gäste wurden nun immer besser und letztlich durch einen Doppelschlag von Eric Nikusch (52., 58.) mit dem Sieg belohnt. Dank des 4:2-Erfolgs kletterte die Elf vom Trainergespann Brucki/Schröder auf Platz sechs.

Nehmerqualität bewies auch der GFC II in Pasewalk. Nachdem die Pasewalker in der ersten Halbzeit noch einige Chancen ausließen, trafen sie nach der Pause zum 1:0 (38.). Der GFC steckte aber nicht auf und spielte nun besser nach vorne. Ben Schäfer nach einer Ecke (55). und Tom Zastrow (65.) nutzten zwei der zahlreichen Chancen und drehten die Begegnung zu Gunsten des Tabellenführers aus der Hansestadt.

Von dkö/tbr

Die Ernst-Moritz-Arndt-Universität bekommt ein Kompetenzzentrum für Fachdidaktik Niederdeutsch. „Dafür gibt es 100000 Euro“, informiert Bildungsminister Mathias Brodkorb (SPD).

13.04.2016

Der Sportler vom Reitverein Dersekow untermauert seine derzeit blendende Form/ Sarah Ambrosi überzeugt für den ZRFV Wusterhusen

13.04.2016

Gelungenes Wochenende für Handballnachwuchs

13.04.2016
Anzeige