Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Neue Bibliothek für die Moorforscher

Greifswald Neue Bibliothek für die Moorforscher

Das Institut für Botanik und Landschaftsökologie, die Universitätsbibliothek und die Michael Succow Stiftung bauen eine Programmbibliothek Moorforschung und Naturschutz auf, informiert die Hochschule.

Greifswald. Die Bernhard und Ursula Plettner-Stiftung unterstützt das Vorhaben mit rund 200 000 Euro. Zum Bestand der Spezialbibliothek werden 8 000 Bände nationaler und internationaler Fachliteratur aus Privatbibliotheken und Beständen der Succow-Stiftung gehören, die durch Neuanschaffungen ergänzt werden. Die Bibliothek soll ein wichtiger Baustein des angestrebten Greifswalder Moorkompetenzzentrum werden. Standort der „Programmbibliothek Moorökologie und Naturschutz“ wird das Gebäude Ellernholzstraße 1/3, die frühere Villa des Direktors der Nervenklinik sein. Dort hat die Succow-Stiftung ihren Sitz. In Greifswald sind etwa 50 Wissenschaftler und Experten in der Moorforschung aktiv. Sie befassen sich unter anderem mit der Klimarelevanz der Moore. Diese speichern mehr CO2 als der gesamte Waldbestand der Erde.

Moorforschung hat in Greifswald eine lange Tradition, die erste Publikation stammt von 1826.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.